Aktuelle Meldungen

Ein Sonnentag im Familienhaus


Endlich gab es wieder einmal einen schönen, sonnigen Tag um auch im Freien aktiv zu sein. Die Kinder haben sofort die Möglichkeit genutzt und im Garten gespielt. Die kleine Stanislava kommt im September in die Schule und übt schon fleißig die Zahlen und das exakte Ausmalen. Sie war mit Freude bei der Sache und hat unsere Praktikantin mit ihrer guten Laune sofort in den Bann gezogen.  Die kleinen Jungs haben ein kaputtes Dreirad entdeckt, welches dann auch gleich von einem Papa notdürftig (es fehlen teure Ersatzteile) aber zweckgemäß repariert wurde. Schon konnten die kleineren Kinder damit herumflitzen. Die paar Stunden in der Sonne haben allen gutgetan. Auch die Beratungsgespräche konnten mit guter Laune unter freiem Himmel stattfinden.

18.05. 2017 15:05

nach oben