18.04. 2019 13:04

Der Verein MUT wünscht Frohe Ostern!

Was wäre Ostern ohne bunte Eier?

Das haben wir uns auch in unseren MaPaKis gedacht und unsere Bewohner*innen mit ihren Kindern zum gemeinsamen Basteln und Färben eingeladen. Wir starteten mit einem Rundgang im Garten, wo wir kleine Blüten und Blätter sammelten und sie dann mit Nylonstrümpfen und Spagat an den rohen Eiern befestigten. Die Hälfte der Eier haben wir so gestaltet und dann in einem Sud aus Zwiebelschalen und Wasser hart gekocht. Die andere Hälfte wurde mit gekauften Farben gefärbt. Das war ein Spaß! Nur ein einziges Ei ist beim Kochen gesprungen und wurde von unserem jungen Bewohner Hadi sofort mit Genuss verspeist.

Zum Schluss haben wir noch ein paar kleine Nestchen gebastelt. Alle, die fleißig geholfen hatten, durften sich dann ihre 2 Lieblingseier aussuchen, die der Osterhase am Sonntag für sie verstecken wird.