06.08. 2019 10:08

Zum 10 jährigen Jubiläum unserer MaPaKi's starten wir das Projekt "Social Summer Wien"

Wie Unternehmer & Selbstständige Kindern in Not helfen können ohne dabei Geld zu spenden!

Rechtzeitig zum 10 jährigen Jubiläum unserer MaPaKi - Notünterkünfte starten wir ab sofort bis Ende August unser SOCIAL SUMMER WIEN Projekt! Ziel ist es gemeinsam mit Eurer Hilfe vor allem Selbstständige & Firmen zu motivieren unsere Arbeit für obdachlose Kinder und Familien zu unterstützen, allerdings ohne dabei Geld spenden zu müssen. 
Etwa 324.000 Kinder und Jugendliche leben in Österreich, in einer Familie die als armutsgefährdet gilt - aus einer solchen Situation kann es dann schnell zu einer Zwangsdelogierung kommen.
Wir haben eine 10 Punkte Checkliste erstellt die aufzeigt, wie vor allem Firmen, aber auch Privatpersonen helfen können. Ihr könnt sie Euch hier herunterladen: https://www.ubuntuhelp.org/social-summer-wien/

Die Aktion ist am 1. August gestartet und wird bis zum 31. August laufen. Wir werden Euch die nächsten Wochen über den Stand der Dinge am Laufenden halten und freuen uns, dass sich schon die ersten Firmen gemeldet haben, die diese Aktion unterstützen wollen : ))

Gemeinsam helfen - Familien mit Kindern, die von Obdachlosigkeit betroffen sind, unter die Arme zu greifen. Also - seids so nett und helft soviele Unterstützer wie möglich zu finden, damit nachhaltig & sinnvoll geholfen werden kann!! DANKE : ))