MUTmacher-Häkeln

Du häkelst oder strickst gerne?
Du hast immer mal wieder Wollreste übrig, die Du gerne verwerten möchtest?
Dann setz Dein Häkel- und Strick-Know-How für einen guten Zweck ein!

Der Verein MUT lädt dazu ein, bunte MUTmacher für unseren Weihnachtsmarkt zu häkeln!

Eine einfache Anleitung, wie du eine MUTmacher-Eule häkelst, findest du hier

Lass Deiner Fantasie bei der Gestaltung freien Lauf! Die MUTmacher möchten wir im Dezember auf unseren Weihnachtsmärkten als bunte Neujahrsglücksbringer und Weihnachtsbaumdeko verkaufen. Der Erlös kommt den Familien in unserem Eltern-Kind-Zentrum zugute.

Du hast andere Häkel- oder Strickideen? Wir freuen uns auch über selbst gemachte Kuscheltiere, Amigurumi-Figuren, Mützen, Schals oder Handschuhe.

Keine Zeit zum Selberhäkeln? Dann teile mit uns und der Community dein Häkel- oder Strickmuster! Spende dein Muster für einen guten Zweck und schick es uns per mail an ehrenamtlich@verein-mut.eu
Die Muster werden über unsere homepage und facebook-Seite geteilt.

Wie erreichen uns die MUTmacher? Wir werden noch einen bestimmten Tag bekannt geben, an dem wir eine kleine Nachmittagsjause in unserem Vereinszentrum veranstalten werden, zu der dann die Bastelspenden persönlich vorbeigebracht werden können.

Wer nicht bei uns kommen kann, schcikt seine MUTmacher bis zum 01.12.2015 in einem Kuvert an uns: Verein MUT Koppstraße 27-29 1160 Wien

Bitte beachte, dass wir leider kein Porto erstatten können! Infos darüber, wo es die MUTmacher zu kaufen gibt, könnt ihr ab Dezember auf unserer homepage oder über facebook einsehen.

Übrigens: ein Muster für die süßen Babydrachen (mittelschwer) findet ihr hier: http://amigurumi.myblog.de/amigurumi/page/1504230#drache

Im Netz gibt es tausende kostenlose Anleitungen für süße Amigurumis und andere Häkelarbeiten. Hier eine kleine Auswahl: http://www.100haekelanleitungen.de/

Hier gibt es gute Anleitungen für Anfänger_innen und tolle Häkelmuster für Mützen, Handschuhe, Alltagshelfer, Stofftiere usw. http://www.anleitung-handarbeit.de/

Was bewirkt meine Spende?

Mit den Einnahmen von unseren Weihnachtsmarkt-Ständen können wir einen Teil der Fixkosten unseres Eltern-Kind-Zentrums abdecken (Miete, Betriebskosten, Reparatur- und Ausmalarbeiten). Weiters können wir durch den Erlös im Jahr 2016 wieder kostenlose Workshops für die jüngsten Bewohner_innen im Bereich Theater, Tanz und Körperwahrnehmung finanzieren.

Die Zeit, die die Familien in unseren Notquartieren leben, stellt gerade für die Kinder oftmals eine große Herausforderung dar. Der Alltag der Eltern ist bestimmt durch die Aufarbeitung der persönlichen und finanziellen Probleme. Im Sinne einer ganzheitlichen Rehabilitation ist es uns daher ein Anliegen, unseren jüngsten Bewohner_innen ein niederschwelliges und kostenloses Workshop Angebot direkt vor Ort zu bieten, das Freude und neue Perspektiven vermittelt.

Familienhilfe

Ein besonderer Muttertag im Refugium

Muttertag ist etwas ganz Besonderes. Er gibt uns die Möglichkeit, unsere Dankbarkeit und Liebe für die Frauen auszudrücken, die uns das Leben geschenkt haben und

MUT in den Medien

Muttertag für jene die es nicht gut haben – Kronen Zeitung

Nicht jede Mama kann den Muttertag so richtig entspannt im Kreise
ihrer Liebsten genießen. Vor allem Alleinerzieherinnen
plagen auch an jenem Feiertag oft finanzielle Sorgen und akute Krisensituationen. Weshalb sich der Verein MUT entschied,….

Not und Obdachlosenhilfe

Sommer für euch, Winterkleidung für uns 

Endlich ist es warm – weg mit der Winterkleidung, her mit Röcken und kurzen Hosen!  Halt! Stopp! Warte kurz! Bevor du deine warmen Sachen ganz