M.U.T.-Familienhaus feiert 10. Geburtstag

Durch die MaPaKis (Mama-Papa-Kind-Häuser)konnten wir  in den vergangenen 10 Jahren über 300 Familien Schutz vor der Obdachlosigkeit anbieten. Wir wollten diesen runden Geburtstag der MUT-Familienhäusern  angemessen feiern und luden ehemalige und momentane BewohnerInnen ein, sowie Familien, die in anderer Form unsere Unterstützung in Anspruch genommen haben.
Wir freuten uns riesig über das große Wiedersehen. Auch Menschen aus anderen sozialen Einrichtungen, genossen mit uns diesen besonderen Tag. Die Stimmung  war  ausgelassen und erfüllt von gegenseitiger Dankbarkeit.

Für die Kids war das absolute Highlight des Tages ganz klar die Textil-Druckmaschine, an der sie unterschiedliche Motive auf T-Shirts aufdrucken konnten. Einige Kinder strotzten durch ihre neuen Kleidungsstücken vor Glück. Jungs und Mädchen ließen sich auch ihre Gesichter bunt bemalen. An einem Basteltisch ließen die kleinen Gäste ihrer Kreativität freien Lauf.

Während der Kinderdisco überraschten die Jüngsten uns alte Hasen mit Breakdance- und Latinotanz-Einlagen. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Es gab selbst gemachte Limonade und Grillerei sowie eine Kinderbackstation, bei der ofenfrisch köstliche Desserts hergestellt wurden.

Zum Schluss bleibt uns nur nochmal ein riesen großes Danke an alle auszusprechen, die uns auf unserem Weg begleiten und unterstützen! Es ist schön zu sehen, dass Familien und Unterstützer uns zeigen, wie wertvoll unsere Arbeit ist.    DANKE!  Euer Verein MUT Sozialhilfe-Team

Familienhilfe

Ein besonderer Muttertag im Refugium

Muttertag ist etwas ganz Besonderes. Er gibt uns die Möglichkeit, unsere Dankbarkeit und Liebe für die Frauen auszudrücken, die uns das Leben geschenkt haben und

MUT in den Medien

Muttertag für jene die es nicht gut haben – Kronen Zeitung

Nicht jede Mama kann den Muttertag so richtig entspannt im Kreise
ihrer Liebsten genießen. Vor allem Alleinerzieherinnen
plagen auch an jenem Feiertag oft finanzielle Sorgen und akute Krisensituationen. Weshalb sich der Verein MUT entschied,….

Not und Obdachlosenhilfe

Sommer für euch, Winterkleidung für uns 

Endlich ist es warm – weg mit der Winterkleidung, her mit Röcken und kurzen Hosen!  Halt! Stopp! Warte kurz! Bevor du deine warmen Sachen ganz