Ein Nähkästchen voller Unterstützung 

Seit Herbst engagiert sich unsere ehrenamtliche Helferin Melitta mit ganzem Herzen für die Frauen in unserem Refugium

Seitdem veranstaltet sie wöchentlich handwerklich-künstlerische Workshops, bei denen die Bewohnerinnen nicht nur wunderschöne Werke häkeln oder stricken, sondern auch Erfahrungen und Lebensweisheiten miteinander teilen. Dieses Zusammenkommen schafft Raum für Austausch und bietet die Möglichkeit in einem geschützten Rahmen Emotionen und Erlebnisse zu verarbeiten – das stärkt nicht nur jede Teilnehmerin als Mensch, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl und den Zusammenhalt aller Frauen im Refugium. 
Melitta plaudert dabei selbst gerne aus dem Nähkästchen und bringt ihre eigene Expertise als alleinerziehende Mutter, die sich durch das System kämpfen musste, ein.  

Sie erinnert sich gut, wie froh sie selbst über jede Art von Hilfe war und möchte jetzt etwas zurückgeben. Auch gerettete Lebensmittel bringt Melitta jede Woche ins Refugium um zwei Bewohnerinnen in der Grundversorgung zu unterstützen. 

Wir können uns gar nicht genug für ihren großartigen Einsatz bei uns bedanken! 

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser