Löwen-Papa und sein Sohn 

​"Leben ist das, was passiert, während Du dabei bist andere Pläne zu machen."

So ging es auch einem jungen Vater aus Vorarlberg der für seine schwangere Freundin nach Wien gezogen ist. Leider ließ sie ihn kurz nach der Geburt mit dem Kind allein und ging ins Ausland. Obwohl es das gesamte Leben des jungen Mannes auf den Kopf stellte, bemühte er sich, seinem Sohn alles zu ermöglichen.  

Heute hat der Vater einen Job in einer Pizzeria, eine gute Freundin unterstützt ihn während der Arbeitszeit bei der Kinderbetreuung. Sohnemann ist leidenschaftlicher Fußballer und spielt in seinen jungen Jahren sogar schon im Verein. 

Durch MUT erhielt er die dazu nötige Unterstützung – eine 1 Zimmer Wohnung für ihn und seinen Sohn in unserem Start-Up Programm und unterstützende Beratung für Jobsuche, Behördenwege, Ämter, Gericht, Jugendamt und Co. 
Im Mai hat der Sohn Geburtstag und da wird gemeinsam mit anderen Kindern in einer Trampolinhalle gefeiert. 

Mit viel Kampfgeist und ein wenig Unterstützung haben Vater und Sohn es zurück auf den Weg in ein selbstbestimmtes Leben geschafft. In einem Jahr soll es zurück in die alte Heimat nach Vorarlberg gehen! 

Familienhilfe

Ein besonderer Muttertag im Refugium

Muttertag ist etwas ganz Besonderes. Er gibt uns die Möglichkeit, unsere Dankbarkeit und Liebe für die Frauen auszudrücken, die uns das Leben geschenkt haben und

MUT in den Medien

Muttertag für jene die es nicht gut haben – Kronen Zeitung

Nicht jede Mama kann den Muttertag so richtig entspannt im Kreise
ihrer Liebsten genießen. Vor allem Alleinerzieherinnen
plagen auch an jenem Feiertag oft finanzielle Sorgen und akute Krisensituationen. Weshalb sich der Verein MUT entschied,….

Not und Obdachlosenhilfe

Sommer für euch, Winterkleidung für uns 

Endlich ist es warm – weg mit der Winterkleidung, her mit Röcken und kurzen Hosen!  Halt! Stopp! Warte kurz! Bevor du deine warmen Sachen ganz