Lebensmittel Infotag – alles rund um die Ver(sch)wendung 

Beim Lebensmittel Infotag werden wieder wichtige und nützliche Infos zur Lebensmittelverschwendung und -rettung im grünen und gemütlichen Innenhof unseres Vereinszentrums anschaulich vermittelt. Mit den eigenen Sinnen können sich die BesucherInnen davon überzeugen, dass auch abgelaufene Waren noch absolut genießbar sind. Weiters gibt es Tipps und Tricks zum richtigen Umgang und zur Lagerung von Lebensmitteln. Auch für unsere kleinen Gäste werden spielerische Lernmöglichkeiten bereit stehen 🙂

Natürlich wird es auch diesmal wieder einen kleinen “Gratis Lebensmittelladen” für alle Besucher und Besucherinnen geben.

Durchschnittlich landet jedes dritte genießbare Lebensmittel im Müll, was eine wesentliche Ressourcenverschwendung verursacht. Dies führt zu einer sinnlosen Bewirtschaftung von jährlich rund 1,4 Milliarden Hektar Land. Das entspricht der doppelten Fläche von Australien!

Neben den großen Lebensmittelproduzenten tragen vor allem auch die privaten Haushalte einen großen Teil dazu bei, denn jede/r WienerIn wirft pro Jahr rund 40 Kilogramm genießbare Lebensmittel in die Mülltonne!


•Die Veranstaltung findet unter freiem Himmel und daher nur bei Schönwetter statt!

•Der Eintritt ist natürlich frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Wir freuen uns auf Dich : ))

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und