Lebensmittelspende der Firma NÖM


Dank der Firma NÖM bekamen wir letzte Woche eine Lebensmittelspende in Form von
300 Liter Fruchtoghurt angeboten. Am Donnertag fuhren wir daraufhin nach Baden bei Wien und holten die Joghurts um 09:00 aus den Kühllager der Firma NÖM ab, um sie dann anschließend zu vereteilen. Einiges brachten wir in unser Eltern-Kind-Zentrum und direkt zu unseren Klienten, danach ging es mit den Lebens-mittelspenden noch zum St. Rafael Kinderheim, zum JOSI (Tageszentrum für Obdachlose)  und 2 Foodsharing Fairteiler (1070 & 1100), wurden auch noch mit den Joghurts befüllt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma NÖM für ihre regelmäßigen Lebensmittelspenden.

Vielen Dank auch an Manuel der uns spontan als Fahrer mit seinem Bus und seiner guten Laune unterstützte. : )


Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und