Ein Einblick in unsere Lebensmittelhilfe 

Diesen Augenschmaus wollen wir euch nicht vorenthalten! Dima von Be Brave To Act, hat sich vor einiger Zeit bei uns gemeldet, um ehrenamtlich mitzuhelfen. Begleitet von seiner Kamera hat er über seine und unsere Arbeit in der Lebensmittelrettung eine wirklich grandiose Kurzdoku produziert. 

Um auf Missstände hinzuweisen, reist Dima durch die ganze Welt und hält seine aktivistische Arbeit in Videos fest. An uns ist er herangetreten, um aktiv in der Lebensmittelrettung mitzuarbeiten und den Zuschauer:innen einen Einblick in dieses wichtige Thema zu geben. 

Er setzt sich aber nicht nur gegen Lebensmittelverschwendung ein, sondern ist auch im Tier- und Umweltschutz sehr aktiv.  

Wir sind ganz begeistert von seinem YouTube Kanal und können jedem:jeder ans Herz legen, mal reinzuschauen und natürlich zu abonnieren. 

Vielen Dank Dima für deine wertvolle Unterstützung bei uns im Verein MUT aber auch für dein tolles Engagement für unsere Umwelt! Wir hoffen in Zukunft noch viele deiner tollen Videos zu sehen! 
 

Familienhilfe

Ein besonderer Muttertag im Refugium

Muttertag ist etwas ganz Besonderes. Er gibt uns die Möglichkeit, unsere Dankbarkeit und Liebe für die Frauen auszudrücken, die uns das Leben geschenkt haben und

MUT in den Medien

Muttertag für jene die es nicht gut haben – Kronen Zeitung

Nicht jede Mama kann den Muttertag so richtig entspannt im Kreise
ihrer Liebsten genießen. Vor allem Alleinerzieherinnen
plagen auch an jenem Feiertag oft finanzielle Sorgen und akute Krisensituationen. Weshalb sich der Verein MUT entschied,….

Not und Obdachlosenhilfe

Sommer für euch, Winterkleidung für uns 

Endlich ist es warm – weg mit der Winterkleidung, her mit Röcken und kurzen Hosen!  Halt! Stopp! Warte kurz! Bevor du deine warmen Sachen ganz