Ein Taxi für gerettete Lebensmittel

Der liebe Walter ist schon lange mit seinem Lastenfahrrad in Wien unterwegs, um Lebensmittel zu retten und an Privatpersonen und Organisationen zu verteilen. Auch wir werden immer wieder von ihm beliefert und bestücken unseren Gratis-Greissler am Naschmarkt mit den geretteten Nahrungsmitteln.
Als Dankeschön für diese tolle Arbeit übernehmen wir die laufenden Kosten des Lastentaxis und haben bereits einen neuen Akku und eine Ladestation im Wert von 900€ finanziert.

Ursprünglich gekauft wurde das Lastentaxi von gesund.co.at, die es Walter zur Verfügung stellen um eben genau das zu tun – Lebensmittel zu retten. Eine Zeit lang war er für eine andere Organisation unterwegs und nun freuen wir uns sehr, dass wir als Kooperationspartner näher zusammenrücken. Eine ganze Palette passt auf das grandiose Gefährt, das mit 300 kg. Lebensmitteln beladen werden kann! Und damit nichts nass wird oder aus dem Wagen purzelt, wird alles mit einer MUT Plane gut gesichert.

Übrigens konnten wir dieses Jahr schon knapp 20.000 kg. Lebensmittel retten & FAIRteilen : ))

Familienhilfe

Ein besonderer Muttertag im Refugium

Muttertag ist etwas ganz Besonderes. Er gibt uns die Möglichkeit, unsere Dankbarkeit und Liebe für die Frauen auszudrücken, die uns das Leben geschenkt haben und

MUT in den Medien

Muttertag für jene die es nicht gut haben – Kronen Zeitung

Nicht jede Mama kann den Muttertag so richtig entspannt im Kreise
ihrer Liebsten genießen. Vor allem Alleinerzieherinnen
plagen auch an jenem Feiertag oft finanzielle Sorgen und akute Krisensituationen. Weshalb sich der Verein MUT entschied,….

Not und Obdachlosenhilfe

Sommer für euch, Winterkleidung für uns 

Endlich ist es warm – weg mit der Winterkleidung, her mit Röcken und kurzen Hosen!  Halt! Stopp! Warte kurz! Bevor du deine warmen Sachen ganz