Ein Taxi für gerettete Lebensmittel

Der liebe Walter ist schon lange mit seinem Lastenfahrrad in Wien unterwegs, um Lebensmittel zu retten und an Privatpersonen und Organisationen zu verteilen. Auch wir werden immer wieder von ihm beliefert und bestücken unseren Gratis-Greissler am Naschmarkt mit den geretteten Nahrungsmitteln.
Als Dankeschön für diese tolle Arbeit übernehmen wir die laufenden Kosten des Lastentaxis und haben bereits einen neuen Akku und eine Ladestation im Wert von 900€ finanziert.

Ursprünglich gekauft wurde das Lastentaxi von gesund.co.at, die es Walter zur Verfügung stellen um eben genau das zu tun – Lebensmittel zu retten. Eine Zeit lang war er für eine andere Organisation unterwegs und nun freuen wir uns sehr, dass wir als Kooperationspartner näher zusammenrücken. Eine ganze Palette passt auf das grandiose Gefährt, das mit 300 kg. Lebensmitteln beladen werden kann! Und damit nichts nass wird oder aus dem Wagen purzelt, wird alles mit einer MUT Plane gut gesichert.

Übrigens konnten wir dieses Jahr schon knapp 20.000 kg. Lebensmittel retten & FAIRteilen : ))

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und