Kommt zu unserem Lebensmittel Info-Tag

Es ist endlich wieder so weit! Am Samstag, den 22.07. von 11 bis 16 Uhr veranstalten wir wieder einen spannenden Lebensmittel Info-Tag. Nach einer viel zu langen Pause sind wir voller Vorfreude, euch im gemütlichen und begrünten Innenhof unseres Vereinszentrums am Naschmarkt willkommen zu heißen.

Wusstet ihr, dass die Wiener:innen im Durchschnitt jährlich etwa 43 Kilogramm an Lebensmitteln – im Wert von etwa 300€wegwerfen, die noch vollkommen in Ordnung sind?

Das muss sich ändern! Deshalb haben wir für euch unsere Expert:innen vor Ort, die interessante und nützliche Informationen rund um das Thema Lebensmittel mit euch teilen werden.

Kommt vorbei und überzeugt euch selbst mit allen Sinnen davon, dass abgelaufene Produkte immer noch absolut genießbar sind. Probiert köstliche Gemüse-Snacks mit home-made Dips und erhaltet wertvolle Tipps und Tricks zur richtigen Lagerung, Konservierung und Verwertung von Resten.

Und das Beste: Wir werden auch diesmal wieder einen kleinen Gratis-Lebensmittelladen mit geretteten Waren haben. Jeder ist herzlich eingeladen, ein paar Stücke mit nach Hause zu nehmen und das Gelernte direkt in die Praxis umzusetzen.

Informiert eure Freund:innen und kommt uns gemeinsamen besuchen!
Der Eintritt ist natürlich kostenlos, und eine Anmeldung nicht erforderlich. Wir freuen uns schon riesig darauf, euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser

Not und Obdachlosenhilfe

Dringend warme Kleider-Sachspenden benötigt! 

Wir brauchen dringend warme Kleidung, Schuhe, Jacken, Hauben, Schals, etc und ganz besonders Hosen!  Im Rahmen unseres Projekts YesWeCare! fahren wir zu bekannten Hotspots, um obdachlose

Familienhilfe

Ein Nähkästchen voller Unterstützung 

Seit Herbst engagiert sich unsere ehrenamtliche Helferin Melitta mit ganzem Herzen für die Frauen in unserem Refugium!  Seitdem veranstaltet sie wöchentlich handwerklich-künstlerische Workshops, bei denen die