Wir suchen Verstärkung für unser Lebensmittel-Team!

Leider müssen wir uns Ende September von unserem lieben Älex trennen, da er ins Ausland zieht. Wir verabschieden ihn mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Älex, das ganze Team wird dich furchtbar vermissen! 

Nun sind wir auf der Suche nach der richtigen Person (m/w/d), die unser Team wieder vervollständigt. Vielleicht passt ja genau DU perfekt zu uns? 

Du solltest auf jeden Fall große Begeisterung für das Thema Lebensmittelrettung mitbringen, einen Führerschein Klasse B haben und dir zutrauen mit unserem Transit in Wien unterwegs zu sein. Selbstorganisation, Teamwork und Flexibilität sind uns wichtig! Beachte bitte auch, dass die Kisten mit den Lebensmitteln meistens schwer sind. 

– 30h 
– 4 Tage/Woche (Mo-Do) 
– 1150€ netto 

Die Arbeit ist vielseitiger als es im ersten Moment erscheint! Unser Kollege Älex hat nicht nur unseren kleinen Fuhrpark von zwei Autos gemanagt und bei der Lebensmittelausgabe mitgeholfen, er hat auch bei unseren Schulworkshops mitgewirkt und war im Marchfeld unterstützend tätig. 

 
Wir bieten einen abwechslungsreichen Job mit familiärer Atmosphäre, bei dem man wirklich etwas bewegen kann. Mit deiner Arbeit hilfst du täglich Menschen in akuten Notsituationen! Das bunt gemischte, superliebe Team gibt’s als Bonus oben drauf 😉 Bei MUT wird man wirklich Teil der Familie! 

Wenn du glaubst du oder jemand den du kennst passt perfekt zu uns, melde dich bitte bei uns!
projekte@verein-mut.eu 

Familienhilfe

Ein besonderer Muttertag im Refugium

Muttertag ist etwas ganz Besonderes. Er gibt uns die Möglichkeit, unsere Dankbarkeit und Liebe für die Frauen auszudrücken, die uns das Leben geschenkt haben und

MUT in den Medien

Muttertag für jene die es nicht gut haben – Kronen Zeitung

Nicht jede Mama kann den Muttertag so richtig entspannt im Kreise
ihrer Liebsten genießen. Vor allem Alleinerzieherinnen
plagen auch an jenem Feiertag oft finanzielle Sorgen und akute Krisensituationen. Weshalb sich der Verein MUT entschied,….

Not und Obdachlosenhilfe

Sommer für euch, Winterkleidung für uns 

Endlich ist es warm – weg mit der Winterkleidung, her mit Röcken und kurzen Hosen!  Halt! Stopp! Warte kurz! Bevor du deine warmen Sachen ganz