DANKE für die vielen Sachspenden an unser Obdachlosenhilfs-Projekt : )


Ohne die Hilfe von engagierten Menschen die unser “YES WE CARE!” Obdachlosen – Direkthilfeprojekt mit ihrer Zeit und/oder Sachspenden unterstützen – könnten wir nicht so oft unterwegs sein um warme Winterkleidung & Hygieneartikel an Bedürftige auszuteilen.
Teilweise sind sogar Pakete mit Sachspenden aus den Bundesländern zu uns gekommen – befüllt mit Decken, Hygieneartikel, Winterkleidung und teilweise mit neu gekaufter warmer Unterwäschen : ))

An dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN an alle die uns so tatkräftig unterstützen und es dadurch ermöglichen bedürftigen Mitmenschen ein bischen wärme in den kalten Winter zu bringen – bitte weitermachen : ))

Vereinszentrum & Open Space

Zivi gesucht!

Wir suchen ab März einen Zivildiener!   Wir suchen eine motivierte und engagierte Person, die gerne in der Lebensmittelrettung, Obdachlosenhilfe und diversen Kleinprojekten im Vereinszentrum am

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem