Eine weitere YES WE CARE! Tour ist gestartet


YES WE CARE! Darum haben wir letzte Woche, wie fast jede Woche in diesem Winter, wieder viele notwendige Bekleidungs & Hygieneartikel aus unserem Sachspendenlager im Vereinszentrum M.U.T. zusammengepackt und direkt an Obdachlose und armutsgefährdete Menschen verteilt.

Für diese unbürokratische Hilfsaktion mit geringem Zeitaufwand, aber grossen Nutzen haben wir uns um 19.15h im 4. Bezirk im Vereinszentrum M.U.T. getroffen, die gepackten Schachteln ins Auto geschlichtet und dann ging’s auch schon Richtung Philadelphiabrücke. Dort kommt täglich um 19.45h der „Canisius-Bus“ der Caritas zum Schedifkaplatz um warme Mahlzeiten an Obdachlose Mitmenschen auszugeben.

Während die Mahlzeiten verteilt wurden haben wir die Schachteln mit den Sachspenden auf Parkbänken aufgestellt. Nach dem Essen konnten sich die Obdachlosen warme Kleidung aussuchen. Vor allem Decken bzw. Schlafsäcke, feste, warme Schuhe, Socken, dicke Jacken und Hosen, Handschuhe und Hauben waren gefragt. Aber auch lange Unterhosen, Pullover, Longsleeves, Schals, und vieles mehr steht den Leuten zur Auswahl und wird immer benötigt.

Da gerade im Winter ständig ein Bedarf der erwähnten Sachen besteht, ist jede Spende in diese Richtung hilfreich und wichtig! 

Das YES WE CARE! HygieneSet’s haben wir diesmal auch wieder verteilt. Darin befinden sich die notwendigsten Hygieneartikel wie Zahnbürsten und Zahnpasta, Duschgel, Waschlappen, Seife, Rasierer, Rasierschaum und auch Deo’s.
Diejenigen, die schon einmal ein HygieneSet bekommen haben und wieder Vorort waren konnten es wieder auffüllen. Auch hier ist jede Spende hilfreich!



YES WE CARE! steht mit bedürftigen Menschen direkt in Kontakt, ist unbürokratisch, persönlich und aus erster Hand!
…und jeder ist herzlich willkommen mitzumachen!
Wie? Einfach mitfahren, optimalerweise mit Führerschein!
Oder adäquate Kleidung und Hygieneartikel spenden! : )

Leider war das die letzte Ausfahrt mit unserem braven alten Golf, und Ersatz kommt erst gegen Ende April, daher suchen wir noch Leute die uns bis dahin mit ihren privat Pkw bei den Ausfahrten unterstützen können und wollen.

Mehr Infos:
obdachlosenhilfe@verein-mut.eu

Das Sachspendenlager befindet sich auf der
Rechten Wienzeile 37
1040 Wien, 2ter Hof beim Verein M.U.T.

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und