Gemeinsam sammeln – gemeinsam helfen!

Dabei bittest du sie ein bis zwei Produkte für finanziell benachteiligte Mitmenschen zusätzlich einzukaufen. Mit den gesammelten Lebensmitteln wird unser „Gratis Greißler“ bestückt, der das Haushaltsbudget armutsgefärdeter Wienerinnen und Wiener entlastet.

Aber auch die Klienten unserer ElternKindZentren werden damit unterstützt. Gespendete Hygieneartikel wandern in unsere beliebten Hygienetaschen, die wir direkt an obdachlose Menschen verschenken.

Selbstverständlich werden auch bei dieser Aktion alle Coronamaßnahmen strengstens eingehalten. Der Verein MUT stellt hierfür selbstverständlich MNS Masken, Einweghandschuhe und Desinfektionsmittel zur Verfügung!
Wenn du uns mit 2-3h deiner Zeit unterstützen willst, melde dich bitte mit Betreff “gemeinsam sammeln” unter: projekte@verein-mut.eu

Wann?
Montag den 30.11 bis Samstag den 05.12
jeweils von 08:00 bis 19:00 uhr

Wo?
Rechte Wienzeile 35, 1040 Wien – direkt bei der U4 Station Kettenbrückengasse

Der Verein MUT bedankt sich sehr herzlich bei HOFER Österreich, der uns ermöglicht erneut bei dieser tollen Aktion dabei zu sein!
Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und