Unsere Hygienetaschen werden jetzt auch in Salzburg fair-teilt

In der Stadt Salzburg leben rund 110 obdachlose Menschen. An betroffene Salzburgerinnen und Salzburger verteilten wir nun Hygienetaschen. Die Kulturbeutel sind gefüllt mit wichtigen Artikeln, um die Gesundheit von Menschen ohne Obdach zu schützen und ihnen die Körperpflege zu erleichtern.

Sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt, sind Frauen und Männer ohne festen Wohnsitz besonders auf gemeinnützige Organisationen angewiesen. Das Campieren im Winter wäre lebensgefährlich. Somit freut es uns besonders, wenn wir mit den Hygienepaketen den sozialen Einrichtungen und ihren Gästen ein wenig unter die Arme greifen können.

Wir bedanken uns bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Gästen von Neustart Salzburg, die uns so herzlich empfangen haben.
Einen besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle der Firma Birkengold aussprechen, die uns mit ihren tollen, nachhaltigen Holzzahnbürsten unterstützen. Eine Spende, die nicht nur in Salzburg, sondern auch in Wien direkt ankommt!

Natürlich gehen unsere wöchentlichen Abendausfahrten mit warmer Winterkleidung & den befüllten Hygienetaschen in Wien auch weiter!

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und