Neue Kooperation in St. Pölten

Unser Netzwerk in St. Pölten wächst! Neben dem Frauenhaus sind wir nun auch eine Kooperation mit dem Wohnheim von Emmaus eingegangen, das 21 hilfsbedürftigen Männern ab 18 Jahren eine Unterkunft bietet. Ab sofort liefern wir regelmäßig Lebensmittel und Hygieneartikel damit diese von Emmaus an ihre Klienten ausgegeben werden können. 

Im April war s dann endlich so weit, unsere Leiterin der Not- und Obdachlosenhilfe überreichte die erste Lieferung: 52kg haltbare Lebensmittel und Hygieneprodukte! 
Damit fiel nicht nur der Startschuss für weitere Lieferungen, sondern auch für zukünftig angedachte gemeinsame Projekte. 

Wir freuen uns sehr unseren Wirkungskreis erweitern zu können und auf die künftige Zusammenarbeit mit dem Wohnheim von Emmaus aus St. Pölten! 

Familienhilfe

Ein besonderer Muttertag im Refugium

Muttertag ist etwas ganz Besonderes. Er gibt uns die Möglichkeit, unsere Dankbarkeit und Liebe für die Frauen auszudrücken, die uns das Leben geschenkt haben und

MUT in den Medien

Muttertag für jene die es nicht gut haben – Kronen Zeitung

Nicht jede Mama kann den Muttertag so richtig entspannt im Kreise
ihrer Liebsten genießen. Vor allem Alleinerzieherinnen
plagen auch an jenem Feiertag oft finanzielle Sorgen und akute Krisensituationen. Weshalb sich der Verein MUT entschied,….

Not und Obdachlosenhilfe

Sommer für euch, Winterkleidung für uns 

Endlich ist es warm – weg mit der Winterkleidung, her mit Röcken und kurzen Hosen!  Halt! Stopp! Warte kurz! Bevor du deine warmen Sachen ganz