Not- und Obdachlosenhilfe 2022 

Auch in der Not- und Obdachlosenhilfe hat sich im Jahr 2022 viel getan! 

Nachdem wir im Jahr 2021 die Kleiderausgabe aufgelöst und stattdessen unseren Gratis-Sozial-Greissler eröffnet haben, konnten wir 2022 Waren im Wert von knapp 56.000€ ausgeben!
Kostenlose Lebensmittel, Hygieneartikel und Babyprodukte sind für Menschen in akuten Notsituationen einfach wichtiger als Sommerkleidung!  

Im Herbst wurde dann auf Grund der stark steigenden Nachfrage und der angespannten Allgemeinsituation der Fair-teiler mit dem Gratis-Sozial-Greissler zusammengelegt und ein Kartensystem eingeführt. Auf diese Weise konnten wir 250 Menschen regelmäßig dabei unterstützen ihren Grundbedarf zu decken! 

Die Kleidersammlung konzentriert sich jetzt auf die kalte Saison. Im Zuge der
26 YesWeCare! Abendausfahrten wurden Winterkleidung und Hygieneartikel direkt an obdachlose Menschen vor Ort an bekannten Hotspots ausgegeben werden. Der Großteil unserer insgesamt etwa 800 beliebten Hygienetaschen im Wert von fast 25.000€ wurden ebenfalls über die Ausfahrten verteilt! 

Doch nicht nur materielle Hilfe ist essentiell! Bei unseren 4 Wohlfühltagen, davon zweimal Massage im Park, ermöglichten wir Betroffenen emotionale Unterstützung, menschliche Nähe und Begegnungen auf Augenhöhe abseits eines Klienten-Betreuer-Verhältnisses. 

Im Zuge der 3 Workshops zum Thema Armut und Obdachlosigkeit boten wir im vergangenen Jahr außerdem zum ersten Mal Bewusstseinsbildung für Schüler*innen und Erwachsene in diesem Bereich an. Der Fokus liegt hierbei darauf, zu begreifen wie schnell man auch in der heutigen Gesellschaft in Armut oder Obdachlosigkeit rutschen kann, auf Abbau von Hemmungen und Vorurteilen und persönlichem Kontakt zu Betroffenen. Auch für dieses Jahr sind einige Workshops geplant. 

Dank unseres Sozial-Energiefonds konnten außerdem im November 14 finanziell benachteiligte Familien mit je 350€ bei ihren Energiekosten unterstützt werden. 
Und gegen Ende des Jahres wurden im Zuge unserer Weihnachtsbaum-Aktion 10 lebende Weihnachtsbäume an bedürftige Familien verteilt! 

Auch für das Jahr 2023 sind viele soziale Projekte im Bereich der Not- und Obdachlosenhilfe geplant. Wir freuen uns, bald davon zu berichten! 

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser

Not und Obdachlosenhilfe

Dringend warme Kleider-Sachspenden benötigt! 

Wir brauchen dringend warme Kleidung, Schuhe, Jacken, Hauben, Schals, etc und ganz besonders Hosen!  Im Rahmen unseres Projekts YesWeCare! fahren wir zu bekannten Hotspots, um obdachlose

Familienhilfe

Ein Nähkästchen voller Unterstützung 

Seit Herbst engagiert sich unsere ehrenamtliche Helferin Melitta mit ganzem Herzen für die Frauen in unserem Refugium!  Seitdem veranstaltet sie wöchentlich handwerklich-künstlerische Workshops, bei denen die