YesWeCare! – Du auch?

Auch diesen Winter finden wieder unsere wöchentlichen YesWeCare! Abendausfahrten statt, bei denen warme Kleidung, Schuhe, Schlafsäcke etc. aber auch unsere beliebten Hygienetaschen direkt an obdachlose Mitmenschen ausgeben werden, damit diese im Winter nicht frieren müssen. Um dieses Projekt auch dieses Jahr wieder erfolgreich umsetzen zu können brauchen wir auch deine Hilfe!

Unterstütze uns mit deiner Zeit als ehrenamtliche*r Helfer*in bei unseren abendlichen Ausfahrten! 

Ein Führerschein ist von Vorteil aber kein Muss, da man sowieso immer zu zweit unterwegs ist. Auch das vollgepackte Auto stellen wir zur Verfügung – du hast die Möglichkeit unseren E-Golf auszuprobieren 😉 – und eine Einschulung gibt’s natürlich auch.

Den Wochentag richten wir gerne nach dir aus, jedoch starten unsere Ausfahrten um ca. 19Uhr und beanspruchen einen Zeitaufwand von etwa 2 Stunden pro Woche. 

Wenn du und/oder deine Freund*innen gerne ein bisschen Zeit für einen guten Zweck aufbringen möchten, melde dich bitte unter: ehrenamtlich@verein-mut.eu

Oder übernimm eine Patenschaft für Thermounterwäsche und hilf mit, unsere obdachlosen Mitmenschen im Winter warm und gesund zu halten! 

Warum ist Thermounterwäsche so wichtig?
Obdachlose Menschen haben meist nicht die Möglichkeit ihre Kleidung ausreichend oft zu wechseln oder zu waschen. Die atmungsaktive Thermounterwäsche hält nicht nur warm und trocknet rasch, sie transportiert die am Körper entstandene Feuchtigkeit nach Außen und vermindert so das Risiko von schweren Erkältungen aber auch Pilzinfektionen und Entzündungen! 

Auch Sachspenden wie gut erhaltene Winterschuhe, Jacken, Isomatten, Thermoskannen und Schlafsäcke nehmen wir sehr gerne im Vereinszentrum in der Rechten Wienzeile 37 Mo-Fr 10-16Uhr entgegen! Voranmeldung nicht nötig! 

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser

Not und Obdachlosenhilfe

Dringend warme Kleider-Sachspenden benötigt! 

Wir brauchen dringend warme Kleidung, Schuhe, Jacken, Hauben, Schals, etc und ganz besonders Hosen!  Im Rahmen unseres Projekts YesWeCare! fahren wir zu bekannten Hotspots, um obdachlose

Familienhilfe

Ein Nähkästchen voller Unterstützung 

Seit Herbst engagiert sich unsere ehrenamtliche Helferin Melitta mit ganzem Herzen für die Frauen in unserem Refugium!  Seitdem veranstaltet sie wöchentlich handwerklich-künstlerische Workshops, bei denen die