Auf in den Frühling!

Die Tage werden endlich wieder länger und wir alle genießen die ersten Anzeichen des Frühlings. Die Vögel singen, sogar die ersten Blumen sind schon zu sehen und auch der Verein MUT ist schon voll im Frühlingsfieber! 

Letztes Jahr haben wir zwei Hochbeete, die vom Naturhistorischen Museum an soziale Einrichtungen verlost wurden, mit mediterranen Kräutern und bienenfreundlichen Blumen bepflanzt. Interessierte konnten sich auf Infokärtchen darüber informieren um welche Pflanze es sich handelt und warum es so wichtig ist bestäubende Insekten in den Städten zu unterstützen. 
Gartenarbeit hat erwiesenermaßen einen sehr positiven Einfluss auf den emotionalen Gemütszustand, daher hat es uns besonders gefreut, dass einige Bewohner*innen der Wohnhilfe ganz begeistert einem Großteil der Betreuung des Projekts zu übernommen haben und ihre Liebe zum Garteln ausleben konnten.   

Auch das Großprojekt Stadt.Land.MUT!, bei dem wir auf 2.000qm im Marchfeld bio Gemüse und Kräuter zu Gunsten von Menschen in Notsituationen anbauen, fand letztes Jahr seinen Anfang und es juckt uns bereits in den Fingern nach der Winterpause endlich wieder zu starten! Für diese Saison ist einiges Neues geplant und wir freuen uns schon darauf euch davon zu berichten. 

Die Tage werden endlich wieder länger, die Vögel singe und sogar die ersten Blumen sind schon zu sehen. Wir alle genießen die ersten Anzeichen des Frühlings. und auch der Verein MUT ist schon voll im Frühlingsfieber! 

Vereinszentrum & Open Space

Schulstarthilfe 2022

Die Schulstarthilfe bricht dieses Jahr wieder alle Rekorde! Es wurden insgesamt 250 Pakete in einem Warenwert von insgesamt knapp 14.000€ zusammengestellt und ausgegeben!   Für viele

Not und Obdachlosenhilfe

MUT richtet sozialen Energiefonds ein!

Steigende Energiepreise lassen die Heizkörper im Winter kalt bleiben. 94.000 Haushalte können sich in Österreich das Heizen nicht angemessen leisten – Tendenz drastisch steigend! Die

Lebensmittelhilfe

Danke Walter!

Es gibt viele großartige Menschen, die einen großen Beitrag für ein soziales und nachhaltiges Miteinander leisten. Es ist wichtig diese Menschen vor den Vorhang zu

Not und Obdachlosenhilfe

YesWeCare! – Du auch?

Auch diesen Winter finden wieder unsere wöchentlichen YesWeCare! Abendausfahrten statt, bei denen warme Kleidung, Schuhe, Schlafsäcke etc. aber auch unsere beliebten Hygienetaschen direkt an obdachlose

Umwelt & Klima

Der Herbst ist da!

Das Gartenjahr neigt sich zwar langsam dem Ende zu, doch auf unserem Feld im Marchfeld herrscht noch reger Betrieb! Auf den ca 2000qm Beetfläche, die