Grün ist die Hoffnung – mit geretteten Pflanzen, bedingungslos Freude schenken

Nicht nur Lebensmittel werden in Österreich sinnlos entsorgt, auch Pflanzen landen tagtäglich im Müll. Bei unserer Lebensmittelrettung erhalten wir auch oft Grünpflanzen die nicht mehr verkauft werden können. Um genau diese Pflanzen zu retten, haben wir das Projekt Grün ist die Hoffnung ins Leben gerufen. In unserem Vereinszentrum am Naschmarkt werden sie liebevoll hochgepäppelt und umgetopft, und dann auf der Straße nach dem Zufallsprinzip verschenkt.

Bald machen wir uns wieder mit dem „Pflanzen Wagerl“ auf den Weg durch die Straßen von Wien um den Leuten eine Freude zu bereiten. Und zwar ganz ohne Gegenleistung – einfach Freude schenken! Denn genau das ist der Kern des Projektes, den Menschen in Erinnerung zu rufen wie wichtig und schön bedingungsloses Schenken ist!  

In unserer Gesellschaft sind wir darauf getrimmt, dass eine Gegenleistung verlangt wird, wenn wir etwas bekommen. Die Scheu etwas anzunehmen ist daher meistens groß. Die Skepsis und Überraschung war den meisten Passant*innen ins Gesicht geschrieben. 
Umso größer war jedoch dann die Freude als wir unsere Aktion erklärten. Selbst die Leute, die keine Pflanzen mitnehmen konnten, waren begeistert von unserem Projekt.  

Wenn auch du Pflanzen oder Ableger hast, die für deine Wohnung zu groß oder zu viele geworden sind oder die du bei einem Umzug nicht mitnehmen kannst, würden wir uns freuen, wenn du sie zu uns ins Vereinszentrum bringst! Vielleicht machen wir dann bei unserer nächsten Aktion schon jemandem mit einer deiner Pflanzen eine Freude 😉 

Vereinszentrum & Open Space

Schulstarthilfe 2022

Die Schulstarthilfe bricht dieses Jahr wieder alle Rekorde! Es wurden insgesamt 250 Pakete in einem Warenwert von insgesamt knapp 14.000€ zusammengestellt und ausgegeben!   Für viele

Not und Obdachlosenhilfe

MUT richtet sozialen Energiefonds ein!

Steigende Energiepreise lassen die Heizkörper im Winter kalt bleiben. 94.000 Haushalte können sich in Österreich das Heizen nicht angemessen leisten – Tendenz drastisch steigend! Die

Lebensmittelhilfe

Danke Walter!

Es gibt viele großartige Menschen, die einen großen Beitrag für ein soziales und nachhaltiges Miteinander leisten. Es ist wichtig diese Menschen vor den Vorhang zu

Not und Obdachlosenhilfe

YesWeCare! – Du auch?

Auch diesen Winter finden wieder unsere wöchentlichen YesWeCare! Abendausfahrten statt, bei denen warme Kleidung, Schuhe, Schlafsäcke etc. aber auch unsere beliebten Hygienetaschen direkt an obdachlose

Umwelt & Klima

Der Herbst ist da!

Das Gartenjahr neigt sich zwar langsam dem Ende zu, doch auf unserem Feld im Marchfeld herrscht noch reger Betrieb! Auf den ca 2000qm Beetfläche, die