Pflanzen. Fertig? Los!

Die ersten warmen Sonnenstrahlen lassen uns den kommenden Frühling erahnen und gleichzeitig starten wir hochmotiviert in die zweite Saison von Stadt.Land.MUT!. Bei diesem Projekt bauen wir auf knapp 2.000qm im Marchfeld Bio Gemüse und Kräuter an, um sie kostenlos an finanziell Benachteiligte und Menschen in Notsituationen auszugeben. 

Aktuell erneuern und erweitern wir die Infrastruktur vor Ort. Eine neue Hütte steht bereits, nachdem die alte leider dem heftigen Wind nicht standgehalten hat. Auch die Bewässerung wurde bereits aus dem Winterschlaf geholt und neu verlegt und nächste Woche wird der 81qm große Folientunnel samt Tröpfchen-Bewässerung aufgebaut, den wir dank des Crowdfundings letztes Jahr, anschaffen konnten. Vielen Dank an dieser Stelle an alle die mitgeholfen haben, damit wir das Crowdfunding so erfolgreich beenden konnten! 

Die Erfahrungen des letzten Jahres fließen natürlich in die Planung dieser Saison ein. Wir werden mehr auf biologische Jungpflanzen setzen und weniger direkt einsähen. Auch Wintergemüse steht dieses Jahr auf dem Plan! Das Ziel ist, in Zusammenspiel mit dem Folientunnel, möglichst das ganze Jahr über kontinuierlich ernten zu können. 

Der völlig biologischen Bewirtschaftung bleiben wir selbstverständlich treu! Im letzten Herbst wurde Pferdedung in die Beetfläche eingearbeitet, auf künstlichen Dünger und Pestizide können wir unter anderem dank des nährstoffreichen Bodens und der Einhaltung der Fruchtfolge vollständig verzichten! 

Auch einen neuen Mitarbeiter dürfen wir begrüßen, der nicht nur Elan und Engagement, sondern auch sehr viel Erfahrung mitbringt! 

Wir bedanken uns bei allen, die dieses großartige Projekt unterstützen und freuen uns auf eine hoffentlich sehr ertragreiche neue Saison! 

Unterstütze unser projekt
mit einer spenDe

Mindestbetrag: 10,00 

Wohnhilfe

Aufstehen, Krone richten, weiter geht’s! 

Aktuell beherbergen wir in unserem Refugium 9 Kinder im Alter von 18 Monaten bis 14 Jahren. Im Fokus der sozialpädagogischen Betreuung innerhalb der Einrichtung steht

Vereinszentrum & Open Space

Podcast: MUT bei Carpe Diem

Wir bedanken uns beim Carpe Diem Magazin, im Besonderen beim Podcast-Team, das es uns ermöglicht hat über unsere gemeinnützige Arbeit zu berichten und Interessierten näher

Not und Obdachlosenhilfe

Denk doch mal nach ;)

Von Mozart bis McCartney, von Einstein bis Frankenstein, von Sokrates bis Am Dam Des. 20 knifflige Fragen in Bild, Ton und Video – gilt es

Vereinszentrum & Open Space

MUT auf Events 2022

Hast du uns im vergangenen Jahr auf dem einen oder anderen Event gesehen?  Auf 12 Events waren wir im Jahr 2022 vertreten! Wir haben Interessierten

Not und Obdachlosenhilfe

Ein Paar Schuhe wünsch´ ich mir 

Auch wenn das Wetter zeitweise etwas anderes vermuten lässt, ist der Winter noch nicht vorbei. Leider sind jedoch unsere Vorräte an Winterschuhen für unsere YesWeCare!