Von Mensch zu Mensch

Vor wenigen Tagen überraschte uns das Team des Posauners Kaffee mit einer großen Spende für den Salzburger Kost-Nix Laden. Die Chefin Sandra Höring rief aus eigener Initiative über ihre Social-Media-Kanäle Freunde und Bekannte auf, sich an einer Spendenaktion für ukrainische Flüchtende zu beteiligen. In nur wenigen Tagen konnte Sandra einen Kleintransporter mit hilfreichen Sachspenden wie Windeln, haltbarem Essen, Babynahrung, Kleidung oder Spielsachen füllen. Dank dem Engagement vieler Goldegger und Goldeggerinnen landeten die Hilfsgüter im Kost-Nix Laden des Vereins MUT, um täglich neue Besitzerinnen und Besitzer, die aus der Ukraine geflohen sind, zu erfreuen. 

Das Kost-Nix Team bedankt sich herzlich für das Engagement. Gemeinsame können wir Menschen in Not schnell und unbürokratisch unterstützen! 

Wohnhilfe

Aufstehen, Krone richten, weiter geht’s! 

Aktuell beherbergen wir in unserem Refugium 9 Kinder im Alter von 18 Monaten bis 14 Jahren. Im Fokus der sozialpädagogischen Betreuung innerhalb der Einrichtung steht

Vereinszentrum & Open Space

Podcast: MUT bei Carpe Diem

Wir bedanken uns beim Carpe Diem Magazin, im Besonderen beim Podcast-Team, das es uns ermöglicht hat über unsere gemeinnützige Arbeit zu berichten und Interessierten näher

Not und Obdachlosenhilfe

Denk doch mal nach ;)

Von Mozart bis McCartney, von Einstein bis Frankenstein, von Sokrates bis Am Dam Des. 20 knifflige Fragen in Bild, Ton und Video – gilt es

Vereinszentrum & Open Space

MUT auf Events 2022

Hast du uns im vergangenen Jahr auf dem einen oder anderen Event gesehen?  Auf 12 Events waren wir im Jahr 2022 vertreten! Wir haben Interessierten

Not und Obdachlosenhilfe

Ein Paar Schuhe wünsch´ ich mir 

Auch wenn das Wetter zeitweise etwas anderes vermuten lässt, ist der Winter noch nicht vorbei. Leider sind jedoch unsere Vorräte an Winterschuhen für unsere YesWeCare!