Verein M.U.T. SOMMERFEST !!

Auch diesen Sommer öffnen wir wieder unsere Pforten für Euch, um gemeinsam das Leben und den Sommer zu feiern – In unserer grünen Oase am Naschmarkt wird am Freitag, den 30. Juni 2017 ab 14:00 Uhr gemeinsam gegrillt, gechillt & gefeiert : ))

Der erste Teil steht unter dem Motto Grill & Chill und startet um 14:00 Uhr im open space.
Dort steht für Euch eine betreute Grill-Station bereit, wo Grillmeister Andi auf Eure bitte selbst!! mitgebrachten Leckereien (Gemüse/Fleisch/Fisch) wartet um sie für euch köstlich zuzubereiten – Naschmarkt, Hofer und Billa sind jeweil 30 Gehsekunden entfernt ; )

Rechtzeitig zum Sommerfest werden unsere drei alten Rolltore im open space vom Graffiti-Artist Emanuel Jesse farbenfroh “aufgepeppt. Die Präsentation findet gemeinsam mit dem sympathischen Artist um 14.30 Uhr statt.

Ab 16.30 Uhr eröffnen wir gemeinsam mit Food Sharing Wien unseren Freiluft-Supermarkt mit geretteten und gespendeten Lebensmitteln. Jeder von Euch ist eingeladen zuzugreifen!

An diesem Tag werden auch die Schulzeugnisse verteilt. Eltern, deren Kinder einen oder mehrere Fünfer haben, bekommen pro Fetzen der Sprösslinge von uns ein Trostgetränk ihrer Wahl an unserer “VINTAGE- SOMMER BAR”.

Die Party für alle Groove- und Tanzwütigen, bzw. für die „Pickenbleiber“ startet ab19.00 Uhr – die DJs Romano Gemini, Pezo Foxo und Herr Huber werden dabei für den richtigen Sound-Stoff sorgen : ))

Die gut sortierte Sommer-Bar, gemütlichen Sofas, atmosphärisches Licht, feiner Sound und vor allem nette Leute wie Du laden zum Verweilen ein : )

Wie ihr seht, gibt´s wieder wieder viele gute Gründe, um das Sommerfest mit uns zu feiern.
Wir freuen uns auf Euch und eure Freunde : ))

Freier Eintritt
Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und