100:1 startet jetzt!

Mit deinem Elektroschrott hilfst du finanziell benachteiligten Jugendlichen!

Gemeinsam mit unserem IT-Experten, dem gemeinnützigen Verein Socius – Bündnis gegen Armut, haben wir das Projekt 100:1 ins Leben gerufen. Für eine gewisse Menge gespendeten „Elektroschrott“, der von Socius recycelt, repariert und / oder neu verarbeitet wird, bekommt je ein finanziell benachteiligter Jugendlicher einen Laptop. Um den heutigen Bildungsweg gut beschreiten zu können, sind auch SchülerInnen mittlerweile auf Notebooks angewiesen. Daraus resultiert unsere Aktion.
In dem behördlich genehmigten Entsorgungsbetrieb Socius – Bündnis gegen Armut, werden die gespendeten Geräte fachgerecht in Einzelteile zerlegt und in sortenreinen Fraktionen gesammelt. Danach gelangen diese Fraktionen über die heimische Rohstoffindustrie wieder in den Rohstoffkreislauf.
Dabei geht Socius eigene Wege und achtet bei der Weitergabe insbesondere darauf, dass diese Rohstoffe nicht – z.B. durch Exporte – der heimischen Rohstoffindustrie entzogen werden.

Mach jetzt mit!
Bringe uns deinen Elektroschott: Handys, Festplatten, Speicherkarten, Computer, Speichermedien, Motherboards, Grafikkarten, Soundkarten, Drucker und Monitore in die:

Rechte Wienzeile 37/3/1;
1040 Wien

Mo-Fr 10.00 – 16.00 Uhr


Kontakt:
projekte@verein-mut.eu (ab 25. 02.) oder
projekt.assistenz@verein-mut.eu

100 gesammelte Handies = 1 Laptop.
100 kg IT-Elektroschrott = 1 Laptop
100 Festplatten, Motherboards, Grafikkarten, Soundplatten und Festplatten = 1 Laptop



Vereinszentrum & Open Space

Zivi gesucht!

Wir suchen ab März einen Zivildiener!   Wir suchen eine motivierte und engagierte Person, die gerne in der Lebensmittelrettung, Obdachlosenhilfe und diversen Kleinprojekten im Vereinszentrum am

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem