MUT spendet Rollstuhl an Wohnheim für Menschen mit Behinderung 

Wir freuen uns, dem Verein Karl-Schubert-Haus, einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung, mit einem Rollstuhl helfen zu können!  

Der Rollstuhl bedeutet eine große Unterstützung für manche BewohnerInnen und deren BetreuerInnen, da immer wieder Arzt- und Spitalsbesuche oder andere Unternehmungen anstehen. Diverse Umstände, wie Übergewicht,  gesundheitlicher  Zustand oder Probleme mit dem Gehen können nun leichter gemeistert werden und für den einen oder anderen der BewohnerInnen, sind jetzt auch bestimmte Ausflüge möglich, auch wenn sie es gerade krankheitsbedingt nicht zu Fuß schaffen. 

Eine Entlastung sowohl für Klienten als auch die Mitarbeiter! 

Wir wünschen alles Gute! 

Euer Verein MUT-Team : ))

Wohnhilfe

Lebensmittelspenden auch an hungrige Zirkustiere

Die Lebensmittelspenden, die seit Anfang Mai einmal wöchentlich ins Refugium geliefert werden, kommen grundsätzlich sehr gut bei unseren Bewohnerinnen an. Allerdings bleibt manchmal doch etwas vor Allem