Neujahrs-Software-Probleme beim Verein-MUT

Liebe Mitglieder und Förderer des Vereins MUT!

Leider haben wir während der Datumsumstellung in unserer Software einen Fehler gemacht. Unglücklicherweise wurden so mit Jahresanfang mehrere Konten von einmaligen Spendern belastet, die eigentlich storniert sein sollten. 

Alle betroffenen Mitglieder, die bei uns eine Mail-Adresse hinterlegt haben, wurden bereits persönlich informiert. Leider fehlen uns aber von Einigen diese Kontaktdaten, daher bitten wir dich: wenn Du betroffen bist, dann melde dich bitte unter office@verein-mut.eu und wir überweisen den Betrag natürlich gerne zurück! 

Oder auch gerne telefonisch Montag bis Donnerstag zwischen 9-12 Uhr unter der Nummer +43 699 184 420 23.

Wenn man bei der Bank eine Rückbuchung veranlasst, werden mitunter recht hohe Spesen fällig und das wäre sehr schade. 

Wir bitten hiermit nochmals um Entschuldigung und danke für euer Verständnis!
DANKE und frohes neues Jahr (ohne Software-Probleme) 🙂
Euer Verein MUT- Verwaltungs-Team

Not und Obdachlosenhilfe

MUT stellt sich vor – Not & Obdachlosenhilfe

Die Not- und Obdachlosenhilfe ist eines der Kernthemen unserer Arbeit. Heute wollen wir euch im Zuge unserer MUT stellt sich vor… Serie das großartige Team

Lebensmittelhilfe

Bildungs-Workshops in Mank

Bewusstseinsbildung ist die Grundlage für einen achtsamen Umgang mit Ressourcen. Daher bieten wir Schulen kostenlos interaktive Workshops rund um das Thema “Maßnahmen gegen die Lebensmittelverschwendung”

Umwelt & Klima

Neues aus Salzburg

Liebe Kost-Nix Freunde,unsere Tauschkollektion ist sommerlich geworden. Im Laden findet ihr aktuell viele bunte Sommerkleider, lockere Leiberl und anderen schicken Schnickschnack für den lockeren und

Aktuelles

“Good Vibes” in der Nele35 – Wir laden euch ein!

HIER GEHT ES ZUR EVENTSEITE: GOOD VIBES @ NELE35 Herzlich Willkommen in der 𝐍𝐞𝐥𝐞𝟑𝟓 eine Plattform für kulturellen, künstlerischen und kooperativen Austausch zwischen gemeinnützigen Vereinen

Not und Obdachlosenhilfe

Energiekosten Hilfe

Wie bereits im Herbst des Vorjahres unterstützten wir wieder zehn Alleinerziehende bei der Gas- und Stromkosten-Nachzahlung!  Die Energiepreise steigen enorm und besonders für Menschen in