Dagmar W. aus Wien

Wir haben Dagmar W. während ihres Aufenthalts im Eltern-Kind-Zentrum betreut und durften beobachten, wie die junge, alleinerziehende Mutter regelrecht aufblühte.

In der kurzen Zeit, die sie bei uns verweilte, hat sie sämtliche Schulden abbezahlt und alle Amtswege und organisatorischen Angelegenheiten aus eigener Kraft erledigt.

Tatkräftig brachte sie sich im Verein ein und nahm auch zusätzliche Angebote wahr, wie zum Beispiel auf psychischer Ebene das Angebot einer Lebens- und Sozialberatung zur Aufarbeitung persönlicher Krisen, als auch das tanzpädagogische Angebot für Ihren 2-jährigen Sohn. Darüber hinaus fand sie wieder Motivation, um ihrer Leidenschaft nachzugehen, nähte, bastelte und stellte Seifen selbst her. Es war einfach traumhaft schön diese Entwicklung zu beobachten und sie bei ihrem „Weg nach oben“ zu begleiten.

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge entlassen wir Dagmar und ihren Sohn in ihre neue Gemeindewohnung und wünschen den beiden für ihre weitere Zukunft nur das ALLERBESTE!!!!

Brief von Dagmar an das M.U.T. Team
Liebes M.U.T.-Team!

Ihr habt mich mit meinem Sohn aufgenommen, als ich nach der Trennung von seinem Vater nicht wusste, wo ich hinsollte. In den 5 1/2 Monaten, die wir im Mutter-Kind-Zentrum gelebt haben, hatte ich die Möglichkeit mein Leben in Ruhe zu sortieren und ihr habt mich neben der Unterkunft mit Gesprächen, Zuspruch, Wärme und Herzlichkeit unterstützt.

Jetzt haben wir es geschafft und leben wir in unserer Gemeindewohnung, richten uns nach und nach ein und fühlen uns unglaublich wohl – ich kann euch gar nicht genug danken für eure Hilfe und Menschlichkeit!

Genauso gemeint, wie es da steht, ich bin euch unendlich dankbar!

Bussal, Dagmar

Vereinszentrum & Open Space

Giving Tuesday bei MUT 

Der #GivingTuesday ist der weltweite Tag des Gebens. An diesem Tag – heuer am 29. November 2022 – dreht sich alles darum, zu geben und

Vereinszentrum & Open Space

Nachhaltig Freude bereiten 

Weihnachten rückt langsam näher. Für manche ist die Zeit besinnlich, für andere stressig und so manch eine*r mutiert zum Grinch – eins haben wir jedoch

Not und Obdachlosenhilfe

Helfen ist kinderleicht! 

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht sein!  Wie einfach helfen ist, hat der Kindergarten Kids World 15 im 15.

Lebensmittelhilfe

MUT sammelt – Hilf mit! 

Die Supermarktkette HOFER AG initiiert auch dieses Jahr wieder die Spendenaktion „Gemeinsam sammeln“. Von 28. Nov – 10. Dez können Kund*innen direkt in der Filiale

Not und Obdachlosenhilfe

MUT Wohlfühltag mit Massage

Diese Woche durften wir sieben Besucher der Stadtdiakonie ” ‘s Häferl” im Open Spa@ce unseres Vereinszentrums begrüßen.   Um einander besser kennenzulernen und Vertrauen aufzubauen

Vereinszentrum & Open Space

Swounde mit uns!

Ihr seid herzlichst eingeladen zur legendären Swound Sound Recording Session – nach langer Coronapause endlich wieder als Charity Event bei MUT!  Am Do., den 24en