Kinderkonzertbesuch – ein Ausflug zum Kinderliedermacher Bernhard Fibich

Kinderkonzertbesuch –
ein Ausflug zum Kinderliedermacher Bernhard Fibich  

Wir möchten uns gleich mal vorweg ganz herzlich bei dem sympathischen Kinderliedermacher Bernhard Fibich bedanken.    Er hat die Familien unseres Eltern-Kind-Zentrums auf Freikarten zu seinem Kinderkonzert eingeladen und damit für einen echt coolen Ausflug gesorgt – ein herzliches Danke 🙂
Am Mi. den 6. Mai ging es gemeinsam von unserem Eltern-Kind-Zentrum los zum Kinderkonzert von Bernhard Fibich. Die Kinder und Mütter hatten sich richtig hübsch gemacht und freuten sich schon auf den Konzertbesuch. Unsere adretten kleinen Mädels präsentierten ganz stolz ihre Outfits.   Da wir noch auf unsere Schulkinder warten mussten und mit den öffentlichen Verkehrsmittel anreisten, waren wir leider ein bisschen zu spät.  Als wir ankamen wurden wir bereits erwartet. Schnell wurden noch die Kinderwägen abgestellt und schon war ein Platz gefunden. Das Konzert ging gerade los, weil man noch auf uns gewartet hatte – so ein Glück, vielen Dank!     Die Kinder sowie die Mütter haben begeistert mitgesungen und getanzt, denn die Liedtexte und Bewegungen machten richtig viel Spaß.    Auch die Gelegenheit für die Kinder mit dem Kinderliedermacher Bernhard Fibich gemeinsam auf der Bühne zu stehen und ins Mikrophon zu singen, war echt klasse!
Nach dem Konzert bekam jedes Kind noch eine CD geschenkt und wir machten noch ein gemeinsames Foto…
… voll schön war’s – eine tolle Einladung für unsere Mütter und Kinder des Eltern-Kind-Zentrums – ein echt super Mitmachkonzert 🙂
und hier geht’s zur Homepage von Bernhard Fibich – falls Ihr Lust auf einen Konzertbesuch bekommen habt ;-)   www.kinderlieder.at

Vereinszentrum & Open Space

Zivi gesucht!

Wir suchen ab März einen Zivildiener!   Wir suchen eine motivierte und engagierte Person, die gerne in der Lebensmittelrettung, Obdachlosenhilfe und diversen Kleinprojekten im Vereinszentrum am

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem