Freiwillige Mithelfer für Weihnachtsmarkt gesucht

Wir suchen Helfer für den karitativen Weihnachtsmarkt auf der Freyung

Zum 4. Mal in Folge haben wir die Möglichkeit am karitativen Weihnachtsmarkt der ÖKB Österreichische Kontrollbank AG auf der Freyung teilzunehmen. Es handelt sich dabei um einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art, da er karitativen Einrichtungen und anderen NGOs die Möglichkeit bietet, sich und die Vereinstätigkeit der Öffentlichkeit zu präsentieren und Produkte zu verkaufen, welche wiederum dem Vereinszweck zufließen.

Eine rundum feine Sache, ganz im Sinne der Weihnachtszeit 😉

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter_innen, die – zusammen mit einem unserer Mitarbeiter/einer Mitarbeiterin – stundenweise mithelfen unseren Verein sowie unsere Produkte zu praesentieren bzw. zu verkaufen.
An einem der insgesamt 5 Marktstände werden wir von Freitag, 13. November bis Sonntag, 22. November vertreten sein und Selbstgebasteltes, Eigenerzeugnisse aus Prafiuret sowie gesponserte Produkte verkaufen. Die Erlöse kommen den diversen Projekten unseres Vereins zu Gute.

Der Markt wird am Freitag, 13. November um 16.00 Uhr eröffnet, an den anderen Tagen sind wir in der Zeit von 11.00 bis 21.00 Uhr anzutreffen.

Bei Interesse sende uns bitte eine eMail an vereinszentrum@verein-mut.eu oder ruf uns an: 0699/18442014 (telefonische Erreichbarkeit Mo, Do, Fr zwischen 9.00 bis 14.00 Uhr).

Für alle ehrenamtlichen Mitarbeiter wird es am 6. November nachmittags eine vorweihnachtliche Informationsveranstaltung in unserem Vereinszentrum in Wien 16, Koppstraße 27-29 geben.

Darüber hinaus freuen wir uns sehr, wenn der eine oder andere kreative Weihnachtswichtel – groß wie auch klein – selbstgebastelte Kunstwerke für den Verkauf am Markt schenken möchten : ))

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und