Unser Beschäftigungsprojekt NUR M.U.T. startet los!

Am kommenden Montag, den 24.10.2016, starten wir in userem MaPaKi Familienhaus
das Beschäftigungsprojekt „Nur M.U.T.“
Unsere vor  Ort betreuten KlientInnen werden jeden Montag, Mittwoch und Freitag
(ausgenommen Feiertage) in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr einer sinnvollen
Beschäftigung unter Anleitung einer/m MitarbeiterIn nachgehen.
Das Projekt stellt eine Art Arbeitstraining dar und soll die Wiedereingliederung
in den Arbeitsmarkt erleichtern. Ideen oder Wünsche seitens der teilnehmenden KlientInnen
sind erwünscht und werden daher gerne Berücksichtigung finden.
Da dieses Projekt ab sofort ein verpflichtender Teil des Betreuungskonzeptes
während des Aufenthalts im Familienhaus ist, wird ein Fernbleiben nur unter
bestimmten Voraussetzungen gestattet (z.B. aufrechte Berufstätigkeit,
Besuch eines AMS-Kurses, Besuch eines im Beratungsplan vereinbarten Kurses, o.ä.).

Nach Abschluss (z.B. am Ende des Aufenthalts oder wegen Aufnahme einer Arbeit
bzw. Kursmaßnahme) erhalten die TeilnehmerInnen eine Teilnahmebestätigung inkl. einer Beurteilung, die Sie dann als Referenz für Ihren beruflichen Werdegang verwenden können.

Zwischen 8.45 Uhr und 12.15 Uhr wird vom Verein M.U.T. eine Kinderbetreuung angeboten.

Wir freuen uns schon auf viele gemeinsame, bereichernde Stunden!


 

Vereinszentrum & Open Space

Schöne Künste für den guten Zweck

Wir freuen uns immer sehr, wenn Menschen auf uns zukommen und uns bei unserer Arbeit unterstützen möchten. Ein riesen Dankeschön an den Künstler Martin Swoboda,

Wohnhilfe

Wir begleiten dich gerne weiter…

Bewohner während und nach deren Aufenthalt, außerhalb unserer sozialarbeiterischen Beratungspraxis, zu begleiten, ist freiwillig. So hat sich vor einigen Monaten Frau A. (die Bewohnerin ersucht

Not und Obdachlosenhilfe

Nähe und Entspannung für obdachlose Mitmenschen

Der Verein MUT veranstaltet immer wieder Massagetage und lädt obdachlose Menschen ein, sich wahlweise mit einer Massage oder Shiatsu Einheit verwöhnen zu lassen. Mit solchen

Not und Obdachlosenhilfe

Mut erleichtert Marvins Alltag

Über einen Artikel in der Heute-Zeitung haben wir vom 16jährigen Marvin und seinem Schicksal erfahren. Ohne lange nachzudenken hat sich der Verein MUT dazu entschlossen,

Lebensmittelhilfe

Gemeinsam sammeln für Menschen in Not!

Die Supermarktkette HOFER AG initiiert auch dieses Jahr wieder von 29.11.2021 bis 11.12.2021 die Spendenaktion „Gemeinsam sammeln“. Alle Kund*innen können direkt in der Filiale mitmachen