Rasche Hilfe – eine Not-Notunterkunft


Da das Winterquartier der Caritas mit Ende April geschlossen wurde benötigten viele Menschen schnell eine neue Unterkunft. Auch über die Wiener Wohnungslosenhilfe war eine Unterbringung nicht möglich.  
Vier Familien – eine alleinstehende Mutter (österreichische Staatsbürgerin) mit 5 Kindern, ein Ehepaar mit 3 Kindern, ein Ehepaar mit 4 Kindern und ein Ehepaar mit 2 Kindern – standen quasi auf der Straße.
Hier konnte der Verein M.U.T. rasch und unbürokratisch ein dringend notwendiges Dach über dem Kopf in den Notunterkünften des Vereins in Wien 12 und Wien 22 zur Verfügung stellen.
Zwar konnten zwei Familien „nur“ noch ein notdürftig eingerichtetes Matratzenlager im Keller und im Dachgeschoss des MaPaKi-Hauses in Wien 22 zur angeboten werden aber es ist natürlich besser als nichts und die Familien und vor allem die Kinder haben sich sehr gefreut!
Wir danken allen privaten Spendern und dem Verein Spendition für Matratzen und Bettwäsche!

Vereinszentrum & Open Space

Nur gemeinsam sind wir stark!

Die Lebensmittelrettung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Wir geben diese geretteten Lebensmittel aber nicht nur direkt an Menschen in Notsituationen aus, sondern beliefern seit

Wohnhilfe

Ladies Lounge – Female Empowerment im Refugium

Unser Refugium ist eine spezielle Notunterkunft ausschließlich für alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern. Um innerhalb der Einrichtung zwischen den Müttern Synergien zu schaffen und auch

Vereinszentrum & Open Space

MUT stellt sich vor – das Media Team

Präsenz in den Medien ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken – egal ob für große Firmen oder gemeinnützige Vereine wie uns! Es gibt

Not und Obdachlosenhilfe

100 Decken & 100 Schlafsäcke für obdachlose Menschen!

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Bundesheer Österreich und dem Hotel Zipser für die großzügigen Spenden!  Das österreichische Bundesheer hat bereits Schlafsäcke in das Kriegsgebiet