Gemeinsames Kochen im Familienhaus

Unsere Praktikantin organisierte für unsere Familien ein gemeinschaftliches Kochen. Dies soll das Gefühl für Gemeinschaft und Miteinander stärken und darüber hinaus auch gut zeigen, wie mit einfachen Lebensmittel köstliche, schnelle Gerichte zubereitet werden können.

Die Familien waren gespannt und freuten sich riesig auf das gemeinsame Vorhaben. Die Kinder und Eltern wollten alle sofort mit anpacken und mit den Vorbereitungen losstarten. Passend zur Herbstzeit wurde ein Pasta Gericht mit Kürbis ausgewählt. Rasch räumten die Eltern Töpfe, Schneidebretter und Messer auf den großen Tisch und schon ging es los. Groß und Klein halfen beim Kleinschneiden des Gemüses und der Zubereitung des Mittagessens.

Bei so toller Hilfe war das Gericht im Nu fertig. In der gesamten Küche duftete es herrlich! Die Kinder und Eltern waren begeistert : ))
Ein gesundes, schnelles und vor allem leckeres Essen war fertig – was für ein Genuss!


 

Vereinszentrum & Open Space

Zivi gesucht!

Wir suchen ab März einen Zivildiener!   Wir suchen eine motivierte und engagierte Person, die gerne in der Lebensmittelrettung, Obdachlosenhilfe und diversen Kleinprojekten im Vereinszentrum am

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem