Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und Biss, schließlich ist sie gerade dabei die Studienberechtigungsprüfung nachzuholen um später studieren zu können. Um für sich und ihre Tochter den Lebensunterhalt zu sichern, hat sie daneben auch noch einen Job in einem Kaffeehaus angenommen. All dies zeigt sehr viel Kraft und Einsatzbereitschaft! 

Bevor sie ihren Job angenommen hat, konnte sie mit ihrem Ersparten stets die Miete bezahlen. Das Ersparte war schließlich noch vor ihrem Arbeitseintritt aufgebraucht, weshalb sie uns um Unterstützung bei der Bezahlung zweier ausständiger Mieten kontaktierte.  

Kurzerhand war klar, dass wir der jungen, engagierten Mutter unter die Arme greifen und zwei Mieten für sie übernahmen. Ihr Dank war unbeschreiblich! 

Wir wünschen ihr und ihrer Tochter alles nur erdenklich Gute und freuen uns, eine solch motivierte junge Frau ein Stück auf ihrem Weg begleitet zu haben! 

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und