Projekt Schulstart-Hilfe!

Familien werden durch den Schulstart oft mit starken finanziellen Belastungen konfrontiert. Eine Ausstattung für den Schulstart kostet je nach Anforderung der Schule  zwischen 100,- &  300,- Euro.
Viele Familien sind damit oftmals finanziell überfordert, besonders wenn es mehrere schulpflichtige Kinder gibt.    Im Rahmen unserer Einzelnothilfe kam es in den letzten Jahren vermehrt zu Hilfsanfragen bezüglich einer Schulstart-Unterstützung.
Daraus resultierte unser Projekt   Schulstart-Hilfe!

Über diese Initiative sammeln wir das Jahr über gebrauchte und noch gut erhaltene Schultaschen sowie Schul- und Lernmaterialien, die wir dann an die betreffenden Familien/Kinder weiterleiten.Als Kooperationspartner konnte eine Volksschule in Wien Eßling, ein wiener Schultaschengeschäft und eine namhafte Anwaltskanzlei gewonnen werden.

Am vorletzten Schultag des Jahres ging es zur Volksschule Eßling um die, von den Kindern der 4ten Klasse gespendeten Schultaschen, entgegenzunehmen. Auf beiden Seiten war die Freude groß, insgesamt kamen 25 Schultaschen und einiges an Bastelmaterial für unseren Bewegungsraum zusammen  : ))  Bei einer Nachbesprechung mit der netten Lehrerin, die das Projekt betreute wurde vereinbart, die Kooperation im nächsten Schuljahr zu intensivieren.   Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei der engagierten Direktorin & den LehrerInnen und natürlich ganz besonders bei den Kindern und ihren Eltern : ))

Die international tätige Anwaltskanzlei Schönherr hilft auch bei diesem Projekt gerne mit und unterstützt diese Aktion mit einer Geldspende in der Höhe von 2000,- Wir, der Verein M.U.T. kaufen mit dieser Spende Libro-Gutscheine (mit dem Vermerk „ausschließlich für Schulbedarf“) und geben diese im Bedarfsfall, nach eingehender Prüfung an Einzelnothilfefälle ab.
Auch hier wollen wir uns für die großzügi und hilfreiche Spende auf das Herzlichste bedanken : ))



Ganz herzlichen Dank auch der Firma Schultaschenmarkt, die uns nicht nur bei dieser Aktion zur Seite stehen wird, sondern auch schon im Vorfeld mit Schul- & Lernmaterialien unterstützt hat.  : ))

Wenn auch DU diese Projekt unterstützen willst – entweder in Form von Sachspenden oder mit einer Kooperation  melde dich bitte unter:  projekte@verein-mut.eu

Vereinszentrum & Open Space

Zivi gesucht!

Wir suchen ab März einen Zivildiener!   Wir suchen eine motivierte und engagierte Person, die gerne in der Lebensmittelrettung, Obdachlosenhilfe und diversen Kleinprojekten im Vereinszentrum am

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem