Alleinerziehende Mama mit 2 Kindern nach Trennung von ihrem Mann in Not

Die Klientin bekam mit 15 Jahren ihr erstes Kind, mit 18 Jahren ihr zweites Kind. Auf Grund dessen, aber vor allem auch auf Grund der Eifersucht ihres Mannes war es ihr nicht erlaubt einen Beruf zu erlernen oder arbeiten zu gehen.
Vor ca. 1,5 Monaten trennte sie sich von ihrem Mann und lebt jetzt mit ihren beiden Kindern im Alter von 9 und 11 Jahren alleine. Das einzige Einkommen, über das sie verfügt ist die Familienbeihilfe in Höhe von ca. € 380,00 monatlich. Alleine die laufende Miete macht monatlich € 525,00 aus. Zudem hinterließ ihr Mann einen relativ hohen Mietrückstand und Zahlungsrückständen bei Wien Energie. Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung hat sie nicht.
Vor ca. 3 Wochen hat sie einen Antrag auf Mindestsicherung gestellt. Wir nahmen Kontakt mit der MA 40 auf, wodurch der Antrag jetzt vorgezogen und sofort bearbeitet wird. Schon nächste Woche wird die Klientin ihr erstes Geld am Konto haben. Bis dahin unterstützten wir sie mit Lebensmittelgutscheinen. Bezüglich einer Unterstützungsleistung im Rahmen der „Hilfe in besonderen Lebenslagen“ für die Miet- und Energierückstände sind wir noch mit der MA 40 im Gespräch.
Darüber hinaus möchte die Klientin gerne eine Ausbildung zur Kindergartenpädagogin machen. Wir stellten den Kontakt zur Bildungsberatung Wien her, wo sie auch Informationen zu möglichen Förderungen erhält.

Vereinszentrum & Open Space

Bewegung ist wichtig für Körper & Geist!

Dieses Motto vertreten auch unsere Kooperationspartner “Raw Movement” mit denen wir nun bereits das vierte Jahr zusammenarbeiten.   Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, bei der man nur

Vereinszentrum & Open Space

School is out!!

Das Schuljahr ist zu Ende und die langersehnten Sommerferien starten ab heute!  Die letzten zwei Jahre waren Corona-bedingt für alle eine Herausforderung, speziell im Schulbereich. Wir

Umwelt & Klima

Einladung zur Kleidertausch-Party

Freitag, 1. Juli 2022  Paris-Lodron-Straße 32, 5020 Salzburg ab 18.00 Uhr  Pünktlich zum Semesterende wird es am Freitag, den 1. Juli 2022 bunt!   Ab 18.00 Uhr

Wohnhilfe

Glücksmomente mit Global Family

Time Out – in Mitten des bunten, skurrilen und künstlerischen Treiben des Circus Louis Knie für unsere Familien‘ „Was gibt es Schöneres für Jung und

Not und Obdachlosenhilfe

MUT stellt sich vor – Not & Obdachlosenhilfe

Die Not- und Obdachlosenhilfe ist eines der Kernthemen unserer Arbeit. Heute wollen wir euch im Zuge unserer MUT stellt sich vor… Serie das großartige Team