Mutter von zwei Kleinkindern, vor einem Leben auf der Straße bewahrt

Frau G. hat uns per E-Mail völlig verzweifelt kontaktiert. Ihr mittlerweile Ex-Mann will sie und die gemeinsamen Kinder auf der Stelle aus seiner Wohnung rausschmeißen, weil er die Zweisamkeit mit seiner neuen Freundin genießen möchte. Frau G. hat sich rasch und unermüdlich auf die Suche nach einer neuen Wohnung für sich und die Kinder gemacht und auch tatsächlich gefunden. Nur leider kann sie die Summe der Kaution nicht sofort bezahlen, was aber Voraussetzung für einen verbindlichen Mietvertrag ist. In der Angst, diese Wohnung nicht zugesprochen zu bekommen, haben wir gemeinsam mit Frau G. alles nur erdenklich Mögliche in die Wege geleitet.

Wir haben bei der zuständigen Bearbeiterin für Mindestsicherung nochmal mit Nachdruck um rasche Bearbeitung gebeten. Die Gemeinde hat eine einmalige Unterstützung in der Höhe von EUR 700,- zugesichert, die Volkshilfe unterstützt mit EUR 200,-. Und nach mehrmaligen Telefonaten borgt die Schwester EUR 500,- Zusätzlich konnte auch eine Fristverlängerung seitens des Vermieters ausverhandelt werden, um etwas Zeit zu gewinnen, die vollständige Summe der Kaution bis zur Fälligkeit aufzubringen. Mittlerweile gibt es auch einen Gerichtsbeschluss mit einer klaren Regelung über die Höhe der Alimente.


Frau G. möchte jetzt schnell auf eigenen Beinen stehen und strebt daher während ihrer noch-Karenzzeit eine geringfügige Beschäftigung bei ihrem Arbeitgeber an. Während ihrer Arbeitszeit hat sie einen Gratiskrippenplatz für ihre kleinen Kinder zugesprochen bekommen.     

Wir wünschen Frau G. und ihren Kindern alles Gute für eine erfolgreiche Zukunft!

Vereinszentrum & Open Space

Her mit der Sonne! 

Wir sind einen weiteren Schritt zur Nachhaltigkeit gegangen, denn seit einem Monat ziert eine Photovoltaikanlage das Dach unseres Verwaltungsgebäudes in der Neulerchenfelder Straße!   Nachdem wir

Umwelt & Klima

Stadt.Land.MUT! geht in die Winterpause 

Nicht nur das Jahr geht dem Ende zu, auch auf unserem Feld im Marchfeld ist die Erntesaison fast beendet.   Wir blicken auf ein sehr erfülltes

Vereinszentrum & Open Space

Giving Tuesday bei MUT 

Der #GivingTuesday ist der weltweite Tag des Gebens. An diesem Tag – heuer am 29. November 2022 – dreht sich alles darum, zu geben und

Vereinszentrum & Open Space

Nachhaltig Freude bereiten 

Weihnachten rückt langsam näher. Für manche ist die Zeit besinnlich, für andere stressig und so manch eine*r mutiert zum Grinch – eins haben wir jedoch

Not und Obdachlosenhilfe

Helfen ist kinderleicht! 

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht sein!  Wie einfach helfen ist, hat der Kindergarten Kids World 15 im 15.