Alleinerziehende Mutter wurde beim Schulstart unterstützt

Die heute alleinerziehende Mutter trennte sich vor ca. 3 Jahren von ihrem Mann und zog damals mit ihren beiden Töchtern in ein Mutter-Kind-Heim. Seit 2 Jahren hat sie eine Gemeindewohnung im 23. Bezirk und hat sich seither in ihrer neuen Rolle als Alleinerzieherin gut eingelebt.

Auf Grund unvorhersehbarer Sonderausgaben blieb ihr im September kein Geld für die Schule übrig.
Wir unterstützten auch Sie mit Librogutscheinen & Schulsachspenden aus unserem “Schulstart Hilfe!” Projekt.

Vereinszentrum & Open Space

Zivi gesucht!

Wir suchen ab März einen Zivildiener!   Wir suchen eine motivierte und engagierte Person, die gerne in der Lebensmittelrettung, Obdachlosenhilfe und diversen Kleinprojekten im Vereinszentrum am

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem