Schulstart- Hilfe für junge Mutter!

Eine alleinerziehende Mutter, die wir schon länger betreuen, hat sich wieder an uns gewandt.

Sie bat um Unterstützung bei der Finanzierung von Schulsachen, da ihr Kind mit September in die Volksschule startet. Sie hat vorab mit Hilfe der Schulmaterialliste die Preise eingeholt sowie ihre Fortschritte bezüglich Aufarbeitung ihrer finanziellen Schwierigkeiten vorzeigen können. Sie hält die Ratenzahlungen ein und zahlt ihre monatlichen Fixkosten sofort ein.

Gemeinsam haben wir weitere Lösungswege zur Verbesserung ihrer Gesamtsituation erarbeitet, die wir beim nächsten Termin dann wieder auf Erledigung prüfen. Durch ihr aktives Mitwirken können wir ihr guten Gewissens unter die Arme greifen, um den bevorstehenden Schulstart zu erleichtern!

Vereinszentrum & Open Space

Zivi gesucht!

Wir suchen ab März einen Zivildiener!   Wir suchen eine motivierte und engagierte Person, die gerne in der Lebensmittelrettung, Obdachlosenhilfe und diversen Kleinprojekten im Vereinszentrum am

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem