Unsere Schulstarthilfe läuft!

Kurz vor Schulbeginn erreichen uns täglich Anfragen! Wir freuen uns, dass wir AlleinerzieherInnen und Familien etwas unter die Arme greifen und den Kindern eine Freude bereiten können.

Auch möchten wir uns bei unseren fleißigen SpenderInnen bedanken, die uns Schulsachspenden vorbei brachten. Die Nachfrage ist groß und bereits nach wenigen Tagen, sind die Schultaschen sowie diverse Schul & Lernuntensilien an die Kinder weitergegeben worden.

Auch wir sind immer wieder verwundert, wie lang die Listen der benötigten Schulsachen sind. Vor allem für Menschen die in der Grundversorgung sind und ohnehin mit wenig Geld auskommen müssen, sind diese Kosten schwer zu tragen. Gemeinsam mit anderen Organisationen wird Ihnen der Schulstart erleichtert, denn ohne Schulsachen, geht es natürlich gar nicht!

Bildung ist wichtig, daher ist uns – dem Verein M.U.T – eine ordentliche Schul & Lernausstattung auch für die Kleinsten ein wichtiges Anliegen  🙂  

Wer Schulsachspenden abgeben will meldet sich gerne bei:
vereinszentrum@verein-mut.eu
Wer Schulsachspenden für seine Kinder benötigt schreibt bitte an:
dasfamilienhaus@verein-mut.eu

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser

Not und Obdachlosenhilfe

Dringend warme Kleider-Sachspenden benötigt! 

Wir brauchen dringend warme Kleidung, Schuhe, Jacken, Hauben, Schals, etc und ganz besonders Hosen!  Im Rahmen unseres Projekts YesWeCare! fahren wir zu bekannten Hotspots, um obdachlose

Familienhilfe

Ein Nähkästchen voller Unterstützung 

Seit Herbst engagiert sich unsere ehrenamtliche Helferin Melitta mit ganzem Herzen für die Frauen in unserem Refugium!  Seitdem veranstaltet sie wöchentlich handwerklich-künstlerische Workshops, bei denen die