Erasmus+ die Fotoausstellung im Vereinszentrum

Die Fotoausstellung unseres diesjährigen Erasmus+ Projekts „ Il giardino all´ italiana“ fand am Samstag, den 14.11.2015, in unserem Vereinszentrum statt. Die BetreuerInnen und TeilnehmerInnen  trafen sich am Vormittag und bereiteten alles vor. Die Fotos wurden gerahmt, zwischenzeitlich wurden Aufhängungen gebohrt, die Fotos wurden aufgehängt und aufgestellt. Ein Buffet wurde vorbereitet. Im Nu waren wir fertig, wir hatten viele fleißige kleine Helfer. Eine kurze Jausenpause wurde eingelegt.

Gegen 14 Uhr kamen die ersten Gäste und der Raum füllte sich. Je ein Europass, ein Praktikumszeugnis, eine Foto – Cd, ein Taschenmesser und ein gerahmtes Foto wurden an die TeilnehmerInnen  überreicht. Einzelne Bilder wurden verkauft. Am frühen Abend räumten wir gemeinsam auf und fuhren zur Freyung. Dort besuchten wir unseren Weihnachtsmarktstand. Zum Abschluss gingen wir in ein Lokal, um uns ein wenig aufzuwärmen und ein Abschlussgetränk zu trinken.

Am Sonntag gab es dann noch den endgültigen Abschluss-Brunch, ein gemütliches Zusammensitzen, das auch dazu genutzt wurde, die Fragebögen zum Projekt auszufüllen. Dies gab auch noch einmal Gelegenheit dazu, zu reflektieren und nachzusinnen, wie die Zeit in Italien verlebt wurde und wie es seitdem weiter gegangen ist. Wir möchten uns auch an dieser Stelle einmal herzlich bedanken, nämlich bei unseren TeilnehmerInnen, dass sie so fleißig und motiviert, so freundlich und lustig waren und dass sie uns so ans Herz gewachsen sind! Wir bleiben auf jeden Fall in Kontakt!

Wohnhilfe

Glücksmomente mit Global Family

Time Out – in Mitten des bunten, skurrilen und künstlerischen Treiben des Circus Louis Knie für unsere Familien‘ „Was gibt es Schöneres für Jung und

Not und Obdachlosenhilfe

MUT stellt sich vor – Not & Obdachlosenhilfe

Die Not- und Obdachlosenhilfe ist eines der Kernthemen unserer Arbeit. Heute wollen wir euch im Zuge unserer MUT stellt sich vor… Serie das großartige Team

Lebensmittelhilfe

Bildungs-Workshops in Mank

Bewusstseinsbildung ist die Grundlage für einen achtsamen Umgang mit Ressourcen. Daher bieten wir Schulen kostenlos interaktive Workshops rund um das Thema “Maßnahmen gegen die Lebensmittelverschwendung”

Umwelt & Klima

Neues aus Salzburg

Liebe Kost-Nix Freunde,unsere Tauschkollektion ist sommerlich geworden. Im Laden findet ihr aktuell viele bunte Sommerkleider, lockere Leiberl und anderen schicken Schnickschnack für den lockeren und

Aktuelles

“Good Vibes” in der Nele35 – Wir laden euch ein!

HIER GEHT ES ZUR EVENTSEITE: GOOD VIBES @ NELE35 Herzlich Willkommen in der 𝐍𝐞𝐥𝐞𝟑𝟓 eine Plattform für kulturellen, künstlerischen und kooperativen Austausch zwischen gemeinnützigen Vereinen

Not und Obdachlosenhilfe

Energiekosten Hilfe

Wie bereits im Herbst des Vorjahres unterstützten wir wieder zehn Alleinerziehende bei der Gas- und Stromkosten-Nachzahlung!  Die Energiepreise steigen enorm und besonders für Menschen in