16.09. 2015 19:09

3fache Mutter wegen Krankheit in Notlage

Frau L. ,Mutter von 3 Kindern geriet aufgrund ihrer Erkrankungen in eine finanzielle Notlage
Verzweifelt hat sich die dreifache Mutter an uns gewandt. Ihr steht eine Delogierung bevor, sie muss einen Privatkonkurs verkraften und einige Gläubiger warten auf ihr Geld.
Mit Tränen in den Augen erzählt sie, dass sie an Depressionen und Angststörungen leidet und auch Angst davor hat alleine zu sein. Aus diesem Grund kann sie selbst nicht arbeiten gehen, aber auch ihren Mann braucht sie ständig um sich, weshalb auch dieser keiner Arbeit nachgehen kann. Sie hat das Gefühl aufgrund Ihrer Erkrankung keine gute Mutter (ihre Kinder sind 2, 13 und 17 Jahre alt) zu sein und wird noch zusätzlich durch die finanziellen Sorgen belastet.
Wir halfen ihr mit Lebensmittelgutscheinen aus und vermittelten sie an einen Schuldnerberater, der schon vielen Menschen, die uns Hilfe suchend kontaktiert haben, geholfen hat. So konnten wir ihr wieder Hoffnung für eine schönere und sorgenfreiere Zukunft machen.