11.01. 2017 10:01

Weihnachtsfeier im MaPaKi Familienhaus


Auch dieses Jahr hatten wir, die Betreuerinnen des Familienhauses wieder gemeinsam mit den BewohnerInnen, KlientInnen, FreundInnen und natürlich allen dazu gehörenden Kindern ein Weihnachtsfest.
Die Vorbereitungen begannen schon Tage zuvor. So galt es für die BewohnerInnen sich zu überlegen, was sie für das Weihnachtsbuffet vorbereiten wollen, was es alles zum Trinken bedarf, wer wann was besorgt,….
Während die Bewohnerinnen am Tag der Feier schon am Vormittag zu kochen begannen, durften wir Betreuerinnen uns am Nachmittag freuen ein perfektes Buffet, einen wunderschön geschmückten Baum und viele gut gelaunte Menschen im Familienhaus anzutreffen.
Wir sangen gemeinsam Weihnachtslieder, schmausten die Köstlichkeiten aus aller Welt, plauderten und –
Und für die Kinder gab es etwas Besonderes. Um 18:00 durften sie nämlich in den Garten gehen, wo das Christkind für jeden ein Weihnachtsgeschenk hinterlegt hat.
So dauerte der Abend noch lange, es wurde ausgelassen gefeiert und die Sorgen des Alltags konnten zumindest für einige Stunden in Vergessenheit geraten.