Happy End für obdachlosen Koch – Der Standard bringt Artikel & Interview 

Auch der Standard erfuhr von unserer Happy End Geschichte mit Sandor B.

Nach 10 Jahren auf der Strasse hat er mit unserer Hilfe den Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben gefunden – wir freuen uns sehr für Sandor : ))

Hier gehts zum Standard Artikel
Zehn Jahre auf der Straße: Wie Sándor B. sich zurückkämpfte“


Wohnhilfe

Lebensmittelspenden auch an hungrige Zirkustiere

Die Lebensmittelspenden, die seit Anfang Mai einmal wöchentlich ins Refugium geliefert werden, kommen grundsätzlich sehr gut bei unseren Bewohnerinnen an. Allerdings bleibt manchmal doch etwas vor Allem