Bezirksblatt Wieden berichtet über unsere Aktion “Massage unter Bäumen”

Auf Einladung des FiP – Frühstück im Park richtete der Verein M.U.T am Mittwoch, 31. Juli, einen ganz besonderen Wohlfühltag für obdachlose Menschen aus. Massage unter Bäumen für obdachlose Mitmenschen

Den ganzen Juli lang machten beim Haus des Meeres zehn Wanderbäume Station. Einen Tag bevor die Bäume der Wanderallee in die Laudongasse weiterwanderten, luden wir obdachlose Mitmenschen ein,sich vorort wahlweise mit einer Massage oder Shiatsu Einheit verwöhnen zu lassen. 

Das Bezirksblatt berichtet darüber.
Hier gehts zu unserem Artikel über diese Aktion

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und