Ehrenamtliche Simone in der Kronen Zeitung

Vor vier Jahren hat es Frau Simone von Bayern nach Wien verschlagen. Als die junge Architektin mit dem Verein M.U.T an der Rechten Wienzeile in Kontakt kam, war sie sofort mit ganzem Herzen entschlossen zu helfen.

Einmal pro Woche packt Simone im Verein an und zaubert Menschen in Not ein Lächeln ins Gesicht, versorgt Wohnungslose mit Kleidung, Schuhen oder Hygieneprodukten.

Neben der Obdachlosenhilfe liegt der jungen Frau noch viel an der Rettung von Lebensmitteln. So bemerkte sie, dass gespendetes Brot oft schon hart im Vereinszentrum ankommt. So krempelte die Architektin im vergangenen Sommer die Ärmel hoch und drehte Berge von Semmelknödeln im Verein. Dank Ehrenamtlicher wie Simone kann das Hilfsangebot von M.U.T weiterwachsen.

HIER geht es zum ganzen Artikel

Wohnhilfe

Glücksmomente mit Global Family

Time Out – in Mitten des bunten, skurrilen und künstlerischen Treiben des Circus Louis Knie für unsere Familien‘ „Was gibt es Schöneres für Jung und

Not und Obdachlosenhilfe

MUT stellt sich vor – Not & Obdachlosenhilfe

Die Not- und Obdachlosenhilfe ist eines der Kernthemen unserer Arbeit. Heute wollen wir euch im Zuge unserer MUT stellt sich vor… Serie das großartige Team

Lebensmittelhilfe

Bildungs-Workshops in Mank

Bewusstseinsbildung ist die Grundlage für einen achtsamen Umgang mit Ressourcen. Daher bieten wir Schulen kostenlos interaktive Workshops rund um das Thema “Maßnahmen gegen die Lebensmittelverschwendung”

Umwelt & Klima

Neues aus Salzburg

Liebe Kost-Nix Freunde,unsere Tauschkollektion ist sommerlich geworden. Im Laden findet ihr aktuell viele bunte Sommerkleider, lockere Leiberl und anderen schicken Schnickschnack für den lockeren und

Aktuelles

“Good Vibes” in der Nele35 – Wir laden euch ein!

HIER GEHT ES ZUR EVENTSEITE: GOOD VIBES @ NELE35 Herzlich Willkommen in der 𝐍𝐞𝐥𝐞𝟑𝟓 eine Plattform für kulturellen, künstlerischen und kooperativen Austausch zwischen gemeinnützigen Vereinen

Not und Obdachlosenhilfe

Energiekosten Hilfe

Wie bereits im Herbst des Vorjahres unterstützten wir wieder zehn Alleinerziehende bei der Gas- und Stromkosten-Nachzahlung!  Die Energiepreise steigen enorm und besonders für Menschen in