PRESSEBEREICH

KONTAKT

Katharina Zedlacher
+43 680 30 11 415

presse@verein-mut.eu
katharina.zedlacher@verein-mut.eu

INFO TEXT

Verein MUT – Mensch Umwelt Tier

Seit 2005 setzt sich der Verein MUT in Wien und seit 2021 in Salzburg dafür ein, sozialgesellschaftliche Ungleichheiten zu erkennen und diesen mit breitgefächerten und niederschwelligen Angeboten zu begegnen, und somit Menschen schnell und unbürokratisch Hilfestellung zu ermöglichen.

Die Projekte von MUT umfassen die Bereiche Not- und Obdachenlosenhilfe (Hygienetaschen, Sachspenden, Schulstart-Pakete, Wohfühltage etc.), Wohnhilfe (Notunterkünfte MaPaKi und Refugium, Start-up Wohnungen), Lebensmittelrettung (Fair-Teiler, Gratis-Sozial-Greissler, Bildungsworkshops, Waste Cooking und Stadt.Land.Mut), Umwelt & Klima (Stadt.Land.Mut, Kost-nix Laden in Salzburg, Upcycling-Projekte, Hochbeete im öffentlichen Raum etc.).

MUT leistet in vielen Bereichen Pionierarbeit und setzt laufend neue Projekte um. So haben z.B. die Ideen für Hygienetaschen sowie Wohlfühltage für obdachlose Menschen bereits diverse Nachahmer gefunden.  

MUT ist ein spendenfinanzierter Verein, der mit einem Team von engagierten fixen Mitarbeitern und zahlreichen motivierten Ehrenamtlichen die Projekte organisiert und durchführt. Das Vereinszentrum ist am Naschmarkt, Rechte Wienzeile 37, wo auch der Sozial-Greissler und Fair-Teiler zu Hause sind.

MUT in Zahlen

(Werte beziehen sich auf das Jahr 2021):

114.771 kg gerettete und verteilte Lebensmittel

CO2-Bilanz: 2021 haben wir durch unsere Lebensmittelrettung über 100 Tonnen CO2 eingespart, davon könnte man 14x mit dem Auto um die Welt fahren.

Ausgegebene Kleidung, Hygieneartikel, Schulartikel etc. im Wert von 34.879 Euro