Mülltrennungs Workshop mit unseren Klienten

Gemeinsam mit unseren Bewohnern und Klienten organisierten wir einen Nachmittag zum Thema Mülltrennung. Es gab verschiedene Spielstationen für unsere großen und kleinen Bewohner, um sich mit der Mülltrennung näher auseinanderzusetzen.

Spielerisch lernten unsere Damen und Herren, welche unterschiedlichen Arten von Müll es überhaupt gibt und dass diese entsprechend entsorgt werden müssen. Wir zeigten auf Bildern, was mit dem Müll in weiterer Folge geschieht, wohin er kommt und was unter Umständen wieder daraus gemacht werden kann…wenn richtig getrennt wird! Es gab Brettspiele, Memoryspiele, Quardettkarten, Wissensquiz Fragen und natürlich wurde auch im Vorfeld viel unterschiedlicher Müll gesammelt, den die BewohnerInnen den richtigen Müllbehältern zuordnen sollten. Das Interesse war sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern sehr groß, denn für viele waren neue Informationen dabei. Wissbegierig beteiligten sich unsere BewohnerInnen an den Spielen und Aufgaben und konnten sich aus diesen gemeinsamen Stunden viele Neuigkeiten mitnehmen!
 
Insgesamt nahmen die BewohnerInnen sehr neugierig an dem Mülltrennungs Workshop teil und waren überrascht, was es da alles zu erfahren gab. Sie konnten die Informationen sofort umsetzen und unterstützen sich ab sofort bei der richtigen Mülltrennung!

Vereinszentrum & Open Space

Ein Laptop im Lockdown

Ob Distance Learning im Lockdown oder E-Learning im Alltag, ein Laptop ist heutzutage für viele Schüler*innen unverzichtbar. Digitale Medien sind aus dem Unterricht kaum noch

Not und Obdachlosenhilfe

So einfach kann helfen sein!

Du denkst wirksam helfen ist sehr zeit- oder geldintensiv? Das muss nicht so sein! Schnapp dir einen Karton, kleb einen Zettel drauf und stell ihn

Vereinszentrum & Open Space

Schüler*innen sammeln für Menschen in Not

Ein großes Dankeschön an die Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums Rahlgasse, die fleißig Winterkleidung und Hygieneartikel für uns gesammelt haben!  Bei der Übergabe in unserem

Wohnhilfe

Wo ein Wille, ist auch ein Weg!

Vor wenigen Wochen erreichte uns ein Ansuchen um finanzielle Unterstützung von einer sehr jungen Mutter aus Pakistan. Die junge Frau beweist sehr viel Engagement und