Open Space – unser neuer Raum für social Events

o p e n   s p  a  c    e

in der alten Tischlerei
am Naschmarkt

Ende letzten Jahres haben wir die Räumlichkeiten einer alten Tischlerei am Naschmarkt (nähe der U4 Kettenbrückengasse) bezogen. Dort entstand in den letzten Monaten auf knapp 300 qm unser neues Büro sowie ein großes Sachspendenlager.

Der größte Raum der Tischlerei und der dazu gehörige Innenhof wurden und werden als Veranstaltungsräume adaptiert und so soll eine großartige Plattform für zukünftige Social Events und Projekte verschiedenster Art entstehen.
Die Energie vor Ort lädt ein zu einem kreativen Austausch und kommunikativen Miteinander. Vieles ist noch im Entstehen, doch eines steht fest – gemeinsam soll der Innenhof ab Frühjahr begrünt werden und eine kleine Wohlfühl-Oase entstehen.

open space steht für:
Miteinander, soziales Handeln, Pluralität, Freude, Austausch, Vielfalt, Information, Transformation, Gesundheit, Vernetzung, Integration, Kreativität, Freiraum, Menschlichkeit

Was soll dort passieren?
Interne, externe oder kooperations-Veranstaltungen aller Art  zu den Themen Soziales, Umwelt & Gesundheit  wie zb.:

* Themenspezifische Info – Diskussionsabende (Lebensmittelverschwendung, Umweltschutz, Flüchtlingsproblematik, … )

* Recycling und upcycling Workshops

* gerettete Lebensmittel gemeinsam verkochen und verteilen

* Kinderprojekte (Tanz, Theater, Bewegung,…)

* Infoabende/Bildungsberatungs Seminare

* Kunstausstellungen zu den o.g. Themenbereichen

* Körperarbeit Workshops/Infotage/Seminare

* … .. .

… all das wollen wir nicht alleine machen und laden euch herzlichst dazu ein, unsere Räumlichkeiten für Veranstaltungen zu nutzen – entweder in Eigenregie oder in Kooperation mit uns.
Bei Interesse an den Raum -bitte ein mail an: 
openspace@verein-mut.eu

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser